Home / Forum / Hochzeit / Problem mit dem Namen - im nachhinein

Problem mit dem Namen - im nachhinein

24. Oktober 2008 um 12:46

Halli Hallo,

habe vor 2 Monaten nun ganz spontan aber mit ganzem Herzen geheiratet. Nach den 2 Monaten bereue ich nichts, bloß dass ich meinen Namen "abgegeben" habe. Mein jetziger Mann warschonmal verheiratet (ich nicht ) und seine Frau heißt noch immer so wie er. Ich bekomme immer mehr abneigung gegenüber diesem Namen und hätte im Leben nicht gedacht, dass es einen doch so belasten kann. Er sagte neulich "endlich hab ich wieder eine Frau xy" und da wird mir immer ganz komisch bei.

Kennt das zufällig jemand?

Liebe Grüße
Sendja

Mehr lesen

31. Oktober 2008 um 2:12

Vielleicht kannst du es noch rückgängig machen
Soweit ich weiß, kann man, wenn man seinen Namen behält, den Namen später noch auf den Ehenamen ändern -> vielleicht ist es ja auch anders herum möglich. Wenn es dich so stört, würde ich mich mal informieren, ob das noch möglich ist.

Nur musst du es deinem Mann natürlich sanft erklären.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen