Home / Forum / Hochzeit / Ringe

Ringe

30. August 2006 um 10:28

gestern haben wir uns ringe ausgesucht, die wir gerne haben möchten. eigentlich ganz zufällig, weil er mir ein verlobungsgeschenk kaufte. (ein herzanhänger - wunderschön! )

nun würde mich interessieren, wie macht ihr das mit den ringen, wann kauft ihr die, wann lasst ihr sie gravieren, was lasst ihr gravieren?

und v.a. wann tauscht ihr sie aus? erst zur hochzeit oder schon zur verlobung oder habt ihr verlobungsringe und hochzeitsringe?

also wir sehen vor die ringe erst am tag der hochzeit auszutauschen. ich habe aber auch schon gehört, dass man sie von der verlobung bis zur hochzeit an der anderen seite trägt?

wie macht ihr das?

Mehr lesen

30. August 2006 um 13:53

Vielen dank
für deine antwort.

naja er hat mir ja das herzkettelchen geschenkt zur verlobung, das trage ich jetzt seit gestern und letzten sonntag hat er mir den antrag gemacht. ich muss es einfach so tragen, dass es niemand sehen kann dass niemand fragt ob ich verlobt sei denn erst müssen es ja die eltern erfahren und wir können es ihnen erst in 3 wochen sagen! *lol*

einen ring haben wir ja schon gefunden und ich denke wir kaufen den dann auch dann haben wir ihn. obwohl wir erst im august 07 heiraten möchten! was solls...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2006 um 15:36

........
Also ich muss sagen das überlasse ich ganz meinem zukünftigen Mann)Wir wollen aber z.b. unsere daten in einer art code um den ring gravierne lassen (zumindest bei den eheringen) die sollen dann aber auch platin sein Wie wir das bei den verlobungsringen gemacht wir wissen wir nicht, ich lass ihn da machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 14:23

Unsere Ringe
Also, wir haben unsere Ringe gemeinsam vor 4 Jahren zur Verlobung gekauft und auch gravieren lassen.Das Datum und einen lieben Spruch"In ewiger Liebe Dein "und dann natürlich bei jedem den Namen eingesetzt. Jetzt Heiraten wir im Oktober, am Freitag, den 13.10. 2006,
und wir nehmen unsere Ringe auch jetzt wieder,lassen nur noch das Datum dazu eingravieren.Wir finden, die Ringen haben uns durch diese Jahre gut begleitet und werden es auch in unserer Zukunfz tun, sie gehören einfach dazu und nicht in die Kiste.
Die Ringe sind zur Zeit beim Goldschmid zur Gravur und werden dann erst zur Hochzeit auf dem Standesamt getauscht und wieder Getragen.LG Sylke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 14:57
In Antwort auf beylke_11966258

Unsere Ringe
Also, wir haben unsere Ringe gemeinsam vor 4 Jahren zur Verlobung gekauft und auch gravieren lassen.Das Datum und einen lieben Spruch"In ewiger Liebe Dein "und dann natürlich bei jedem den Namen eingesetzt. Jetzt Heiraten wir im Oktober, am Freitag, den 13.10. 2006,
und wir nehmen unsere Ringe auch jetzt wieder,lassen nur noch das Datum dazu eingravieren.Wir finden, die Ringen haben uns durch diese Jahre gut begleitet und werden es auch in unserer Zukunfz tun, sie gehören einfach dazu und nicht in die Kiste.
Die Ringe sind zur Zeit beim Goldschmid zur Gravur und werden dann erst zur Hochzeit auf dem Standesamt getauscht und wieder Getragen.LG Sylke

Ich mag fast nicht
bis nächstes jahr warten. aber es ist schon spezieller die erst zur hochzeit zu tragen finde ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 16:54
In Antwort auf tendai_12135362

Vielen dank
für deine antwort.

naja er hat mir ja das herzkettelchen geschenkt zur verlobung, das trage ich jetzt seit gestern und letzten sonntag hat er mir den antrag gemacht. ich muss es einfach so tragen, dass es niemand sehen kann dass niemand fragt ob ich verlobt sei denn erst müssen es ja die eltern erfahren und wir können es ihnen erst in 3 wochen sagen! *lol*

einen ring haben wir ja schon gefunden und ich denke wir kaufen den dann auch dann haben wir ihn. obwohl wir erst im august 07 heiraten möchten! was solls...

Man muss da unterscheiden ...
Hallo,

die Bräuche von denen hier geschrieben wurden, sind einmal britischen bzw. amerikanischen und einmal deutschen Ursprungs.

In Deutschland kauft ein Paar sich eigentlich zur Verlobung identische Ringe und trägt die am linken Ringfinger. Mit oder ohne Gravur. Zur Hochzeit tauscht das Paar dann diese Ringe erneut aus und steckt sie an den rechten Ringfinger.

Im anglo-amerikanischn Brauchtum schenkt der Mann der Frau einen besonders schönen Ring mit Solitär (meist Brillant), welchen sie am linken Ringfinger trägt. Zur Hochzeit tauscht das Paar dann die eigentlichen Eheringe aus, welche ebenfalls am linken Ringfinger getragen werden. Die Frau steckt den Ehering dann über ihren Verlobungsring und trägt im Normalfall beide zusammen.

Ich hoffe, ich konnte helfen!
Pedi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2006 um 17:43
In Antwort auf clara_12110748

Man muss da unterscheiden ...
Hallo,

die Bräuche von denen hier geschrieben wurden, sind einmal britischen bzw. amerikanischen und einmal deutschen Ursprungs.

In Deutschland kauft ein Paar sich eigentlich zur Verlobung identische Ringe und trägt die am linken Ringfinger. Mit oder ohne Gravur. Zur Hochzeit tauscht das Paar dann diese Ringe erneut aus und steckt sie an den rechten Ringfinger.

Im anglo-amerikanischn Brauchtum schenkt der Mann der Frau einen besonders schönen Ring mit Solitär (meist Brillant), welchen sie am linken Ringfinger trägt. Zur Hochzeit tauscht das Paar dann die eigentlichen Eheringe aus, welche ebenfalls am linken Ringfinger getragen werden. Die Frau steckt den Ehering dann über ihren Verlobungsring und trägt im Normalfall beide zusammen.

Ich hoffe, ich konnte helfen!
Pedi

Vielen dank
das war sehr interessant!

und was ist schweizer brauch? hahaha

ich denke es spielt keine rolle wie man es macht. es muss für den jeweiligen stimmten...

vermutlich tauschen wir sie erst zur hochzeit. ist irgendwie romantischer, den ring erst zu tragen, wenn man mann und frau ist. das ist ja auch das symbol dafür. und zur verlobung hab ich ja das collier mit dem herzen, das mich an die verlobung erinnert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2006 um 3:21
In Antwort auf tendai_12135362

Vielen dank
das war sehr interessant!

und was ist schweizer brauch? hahaha

ich denke es spielt keine rolle wie man es macht. es muss für den jeweiligen stimmten...

vermutlich tauschen wir sie erst zur hochzeit. ist irgendwie romantischer, den ring erst zu tragen, wenn man mann und frau ist. das ist ja auch das symbol dafür. und zur verlobung hab ich ja das collier mit dem herzen, das mich an die verlobung erinnert!

Tja wir heiraten
ohne uns jemals verlobt zu haben. Unsere Hochzeit wird am 4.10. sein. Die Ringe haben wir jetzt schon gekauft. Eingraviert sind die Vornamen und das Datum

Tragen werden wir beide sie am rechten Ringfinger...

Allen Paaren und zukünftigen Paaren, die hier geantwortet haben, wünsch ich alles Gute

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2006 um 17:46

Hallöle...
Also wir waren die Ringe zusammen aussuchen und wollen dieses Jahr nur standesamtlich heiraten, dort werden wir auch die Ringe tauschen.
Die Ringe sehehn beide genau gleich aus, weil ich erst zur kirchlichen Hochzeit Gravur und einen kleinen Stein möchte, damit das dann auch noch was besonderes ist.
Haben auch Verlobungsringe da steht jeweils der name des anderen drin und das datum.

So,viel spass bei deiner Hochzeit...


liebe Grüsse aus Köln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2006 um 13:58

Ringe
Hallo,
wir haben unsere ringe als verlobungsringe gekauft und dann nachher nur noch das hochzeitsdatum gravieren lassen. fand es einfach schön denn das ist der ring womit unsere liebe besiegelt wurde.( von anfang an , denn schon die verlobung ist ja eigentlich ein heiratsversprechen)
wünsche dir und deinem düßen alles erdenklich liebe und auf das es für immer hält!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen