Home / Forum / Hochzeit / Schleier obwohl man schon ein Kind hat ???

Schleier obwohl man schon ein Kind hat ???

23. April 2014 um 14:00

Wir heiraten im August kirchlich und ich habe das Kleid 6031 von Sincerity / Sweetheart. Bei der Anprobe gab mir die Verkäuferin einen langen Schleier mit Spitze am Rand.Der Schleier war lang und die Spitze am Schleierrand lag dann auf dem Rand der Schleppe, sah wunderschön aus. Ich habe überlegt ob ich den Schleier kaufen soll. Da kam ich an Ostern zu meinen Eltern und meine Mutter meinte: Du wirst ja wohl keinen Schleier tragen, Du hast doch ein Kind. Wenn man schon ein Kind hat trägt man keinen Schleier.
ICh bin 32, habe ein Kind, das ist 11, aber es ist unser gemeinsames Kind. Und ich will mir den teuren Schleier nicht kaufen, wenn ich ihn nachher nicht anziehe, so dicke hab ichs nun auch nicht.
Wie seht ihr das?
Der Schleier ist 3m lang.
Kann man auch in meinem "Alter" wenn man ein Kind hat einen Schleier tragen oder schickt sich das nicht?

LG

Mehr lesen

23. April 2014 um 18:24

...
Wenn dirder Schleier gefällt, dann trag ihn. Auf das weiße Kleid verzichtest du ja schöießlich auch nicht, nur weil es bis weit ins 20. Jahrhundert für sexuelle Unberührtheit stand

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2014 um 9:50

Naja...
Die Symbolik "Schleier = Jungfräulichkeit" stammt aus dem Mittelalter, aber heutzutage geht es doch beim Hochzeitsoutfit eher darum, was schön aussieht aud der Braut steht bzw. zum Gesamtstil der Hochzeit passt. Also, wenn der Schleier dir gefällt, trage ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen