Home / Forum / Hochzeit / Schleier oder nicht...

Schleier oder nicht...

7. Juni 2012 um 20:48

ich heirate im juli diesen jahres und habe mich eigentlich endschieden keinen schleier zutragen.
ich habe ein kleid mit einer ziemlich langen schleppe und habe jetzt eine frisur gewählt zu der eigentlich auch kein schleier passt....ich möchte stattdessen echte blumen im haar.
bin ich ohne schleier überhaupt eine echte braut???
ich freue mich auf eure antworten....

Mehr lesen

8. Juni 2012 um 9:44

Eine richtige braut
eine richtige braut bist du so oder so, wenn du heiratest! ob du nun rot, blau,schwarz oder weiss trägst, ob mit oder ohne schleier.

ich hatte einen schleier und mein kleid hatte auch eine ziemlich lange schleppe. deswegen war ich auch anfangs unsicher. es hat aber gut gepast. der schleier ging dann so ins kleid über. die frisur war aber sehr sehr schlicht und ideal für einen schleier. wenn du selber das gfühl hast es würde nicht passen, dann lass ihn auf alle fälle weg. du musst dich wohlfühlen und eine richtige braut bist du so oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2012 um 11:30

Sehe ich
wie die anderen, das auschlaggebende ist nicht der Schleier!

Und so wie Du es beschreibst bist Du eine wunderschöne Braut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2012 um 14:15


Klar geht das auch ohne Schleier!

Ich habe Ende Mai kirchlich geheiratet und hatte auch keinen Schleier. Meine Schleppe war auch etwas länger und zu meinem Kleid hätte ein Schleier nicht gepasst. Ich wollte auch nie einen haben. Mir persönlich gefällt das nicht (an mir selbst). Ich woltle auch unbedingt echte Blumen im Haar. Bei meinem Kleid war auch schon das Bolero Jäckchen dabei. Und ich habe diese Entscheidung auch nie bereut. Jeder war begeistert von den echten Blumen im Haar.
Die Floristin hat da auch genau nach meinen Vorstellungen umgesetzt.
Soweit ich weiß, wurden Schleier für die Braut eingeführt, weil die meisten Kleider mittlerweile Schulterfrei sind, und man (auch als Braut) nicht mit freien Schultern in die Kirche soll / darf. Der Schleier soll also die Schultern bedecken. Das ist der eigentliche "Sinn" des Schleiers.
Wenn du also ein Kleid mit Ärmeln oder bedeckten Schultern oder sogar ein Bolero Jäckchen dazu hast, ist ein Schleier nicht nötig.
Das ist mit Sicherheit jedem seine persönliche Einstellung ob man mit oder ohne bedeckten Schultern in die Kirche geht.

Egal wie du dich entscheidest: Ich wünsch dir eine ganz tolle Hochzeit!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2012 um 16:51


vielen lieben dank für eure antworten....
jetzt fällt mir die endscheidung auf alle fälle leichter....
ich hätte nie gedacht das heiraten sooo anstrengend ist...
schönes wochenende euch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2012 um 21:27

Die Ehe als adäquate Kompensationsvorrichtung gegen uneingestandene Verlustängste
Sieh es ganz entspannt: Wenn du peinliche Angst hast, er könnte dir weglaufen und deswegen einen Vertrag schließen musst, damit er schon gar nicht mehr so gut weglaufen kann, dann bist du auch eine echte Braut. Nicht das auf dem Kopf, sondern das im Kopf ist entscheidend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram