Home / Forum / Hochzeit / Sind 15.000 Euro für eine Hochzeit zu teuer?

Sind 15.000 Euro für eine Hochzeit zu teuer?

22. Mai 2006 um 17:14

Meine Freundin ist eine Deutsch - Russin. Bei ihnen sind große Hochzeiten üblich. Die Kosten liegen bei ca. 15.000 Euro. Meiner Meinung ist das sehr teuer. Mir würde eine Hochzeit für ca. 6000 - 8000 Euro reichen. Was denkt ihr?

Mehr lesen

22. Mai 2006 um 21:48

Unsere Hochzeit war noch günstiger!!
Hallo!
Haben letztes Jahr geheiratet und grob gesagt haben wir mit allem drum und dran knapp 4000 Euro ausgegeben.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2006 um 7:40

Scheint normal zu sein
Hallo,

wir hatten 8000 ausgegeben und ich fand das keineswegs zu teuer. Es war eher im kleinen Kreis und wir wollten ja auch nicht überall sparen, denn eine schöne Location und ein guter Fotograf sind eben sehr wichtig. Trotzdem war der Preis ok.
Ein Bekannter hat ca. 25000 ausgegeben, allerdings gab es sowohl nach dem Standesamt als auch nach der Kirche eine Feier.

Andere Kulturen sind es aber schon gewohnt, viel auszugeben. Man muss ja auch bedenken, dass da schnell Gästezeilen im großen dreistelligen Bereich zusammenkommen. Und essen ist meist immer das teuerste.Wir haben für Essen & Getränke pro Person zwar "nur" 70 ausgegeben. Aber ein exklusiveres Menü oder ein vielfaches an der Gästezahl kostet dann eben seinen Preis.

Wenn also bei den 15000 auch die Kleidung, der Fotograf etc. enthalten ist, finde ich es nicht zu teuer.
meine Schwiegereltern wohnen in Spanien, dort verschulden sich fast alle Familien, um ihren Töchtern die Hochzeit zu bezahlen. Da sind 15000 ein Witz gegen. Ist eben überall etwas anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2006 um 19:17

Wow!!!
was feiert ihr denn alles? ist damit auch die kirchliche trauung gemeint? ganz schön viel asche!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2006 um 21:15

Wir heiraten
am 2.6.06 und ich denke mal das wir um die 10000 bis 12000 euro ausgeben werden koennte auch mehr sein.
Und Standesamt ist exrta.


Sie es mal so du heiratest nur einmal und dann lohnt es sich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2006 um 15:50
In Antwort auf maria_11962779

Unsere Hochzeit war noch günstiger!!
Hallo!
Haben letztes Jahr geheiratet und grob gesagt haben wir mit allem drum und dran knapp 4000 Euro ausgegeben.
LG

Kosten
Ich würde mich niemals für eine Hochzeit so hoch verschulden. Ich würde das Geld lediglich ausgeben, wenn ich es 20 x übrig hätte. Überleg mal, mit 15.000 EUR kannst du das Studium deines Kindes finanzieren. Unsereins zahlt soviel Bafög zurück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen