Home / Forum / Hochzeit / Standesamt Düsseldorf / Hochzeit anderes Standesamt

Standesamt Düsseldorf / Hochzeit anderes Standesamt

2. Januar um 16:01 Letzte Antwort: 25. Februar um 8:44

Hallo ihr Lieben!

mein Verlobter und ich möchten in diesem Jahr standesamtlich heiraten und momentan bin ich mir sehr unsicher in welchem Standesamt dies stattfinden soll. Wir wohnen aktuell in Mettmann, ich bin aber kein Fan vom Standesamt hier. Düsseldorf sagt mir da dann doch viel mehr zu.
Ich bin mir bewusst, dass ich vorher die Eheschließung in Mettmann anmelden muss.

Hat jemand Erfahrungen mit der Eheschließung in einem anderen Standesamt, oder Erfahrung mit dem Standesamt Düsseldorf?

Zudem würden wir gerne an einem Samstag heiraten und ich habe echt PANIK, dass daraus nichts wird, wenn wir keine Düsseldorfer sind!

Danke!!!

Mehr lesen

2. Januar um 17:06
Beste Antwort

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung 

Die "Überweisung" (oder wie auch immer das im Behördendeutsch heißt) an ein anderes Standesamt ist eine reine Formalität. Ich selber habe das zwar nicht gemacht, aber Paare, die ich gut kenne und das war nie ein Problem. 

Ob es noch freie Termine für die Samstagstrauungen gibt, man kann sich auf deren Homepage ankucken: https://www.duesseldorf.de/standesamt/heirat/termine/?L=0#c70495

Ich persönlich finde das Standesamt Düsseldorf nicht sonderlich schön. Das Ambiente dort ist wenig romantisch sondern eher rustikal und zumindest an Wochentagen (ob das Samstags anders ist, weiß ich leider nicht) ist dort immer viel los und du wirst neugierig angekuckt oder hast immer fremde Leute im Bild, wenn Fotos gemacht werden sollen. 

Steht das mit dem Samstag fest? Wenn es auch an einem Wochentag gehen würde, gibt es schöne Alternativen zum Heiraten in Düsseldorf wie das Schloß Benrath oder das Schloss Eller. 

Gefällt mir
2. Januar um 17:23
Beste Antwort

Also mein Mann und ich haben auch in einem anderen Standesamt geheiratet als wir gemeldet sind. Das war gar kein Problem. Alles andere bez. Termine und so kommt aufs konkrete Standesamt an; zu Düsseldorf kann ich nix sagen. 

Gefällt mir
3. Januar um 9:35
In Antwort auf naschkatze

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Verlobung 

Die "Überweisung" (oder wie auch immer das im Behördendeutsch heißt) an ein anderes Standesamt ist eine reine Formalität. Ich selber habe das zwar nicht gemacht, aber Paare, die ich gut kenne und das war nie ein Problem. 

Ob es noch freie Termine für die Samstagstrauungen gibt, man kann sich auf deren Homepage ankucken: https://www.duesseldorf.de/standesamt/heirat/termine/?L=0#c70495

Ich persönlich finde das Standesamt Düsseldorf nicht sonderlich schön. Das Ambiente dort ist wenig romantisch sondern eher rustikal und zumindest an Wochentagen (ob das Samstags anders ist, weiß ich leider nicht) ist dort immer viel los und du wirst neugierig angekuckt oder hast immer fremde Leute im Bild, wenn Fotos gemacht werden sollen. 

Steht das mit dem Samstag fest? Wenn es auch an einem Wochentag gehen würde, gibt es schöne Alternativen zum Heiraten in Düsseldorf wie das Schloß Benrath oder das Schloss Eller. 

Vielen Dank für den Tipp!

Gefällt mir
10. Januar um 14:21

Hallo zusammen,

auch von mir Herzlichen Glückwunsch.

Also bei meinem Mann und mir gab es da auch keine Probleme. 
Da wir vor der Hochzeit noch nicht zusammen gewohnt hatten, haben wir uns auch entschieden in Frankfurt standesamtlich zu heiraten. Dort sind wir letztendlich auch hingezogen.

Habt ihr schon einen Hochzeitssaal ?
Wir haben unsere Hochzeit im https://www.schlossmarbach.de/ gefeiert.
War mit dem Service und allem drum herum mehr als zufrieden.


Ich wünsche euch viel viel Glück 

LG 
Laura 


 

Gefällt mir
25. Februar um 8:44
In Antwort auf braut011219

Hallo ihr Lieben!

mein Verlobter und ich möchten in diesem Jahr standesamtlich heiraten und momentan bin ich mir sehr unsicher in welchem Standesamt dies stattfinden soll. Wir wohnen aktuell in Mettmann, ich bin aber kein Fan vom Standesamt hier. Düsseldorf sagt mir da dann doch viel mehr zu.
Ich bin mir bewusst, dass ich vorher die Eheschließung in Mettmann anmelden muss.

Hat jemand Erfahrungen mit der Eheschließung in einem anderen Standesamt, oder Erfahrung mit dem Standesamt Düsseldorf?

Zudem würden wir gerne an einem Samstag heiraten und ich habe echt PANIK, dass daraus nichts wird, wenn wir keine Düsseldorfer sind!

Danke!!!

Wenn ihr eine schöne Alternative sucht
Standesamtliche Hochzeit
Etwas weiter weg, aber das Schöne ist: der Standesbeamte kommt überall hin, wo ihr wollt!

Liebe Grüße und Alles Gute

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest