Home / Forum / Hochzeit / Standesamtlich Heiraten- was anziehen, etc.

Standesamtlich Heiraten- was anziehen, etc.

8. Juni 2007 um 8:46

Hallo,

bin ja so glücklich. Mein Freund hat mir gestern einen Heiratsantrag gemacht. Er hat auch schon alles geplant. Allerdings werden wir erstmal nur standesamtlich heiraten, da kirchlich so teuer ist. Das können wir ja auch noch nachholen. Werden dann im Januar voraussichtlich heiraten.
Jetzt meine Frage:
Was zieht man auf dem standesamt an? Ich hab eigentlich immer von eine Hochzeit in weiß geträumt, aber in einem richtigen Brautkleid aufs standesamt und will ich auch nicht. Da wir nur im engsten Familienkreis heiraten (des Geldes wegen). Habt ihr ideen oder Internetseiten wo man schöne Kleider aich anschauen kann??
Dann hab ich noch das Problem mit der Frisur. Ich hab lange Haare. Würde gerne eine Hochsteckfrisur haben. Aber was fr eine weiß ich auch absolut nicht. Weiß jemand wo ich mir anregungen holen könnte (ausser beim Friseur)?

Was muss man sonst noch bedenken oder planen oder so??
Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

MFG Finchen

Mehr lesen

8. Juni 2007 um 12:53

Hallo
Such einfach mal bei Ebay. Unter Kleid und Standesamt findet man einen Haufen toller Kleider. Auch viele neue und nicht so teuer.

Bei der Frisur kann ich dir nicht helfen. Ich hab auch lange Haare, werde sie aber offen tragen.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 15:31
In Antwort auf rei_12855373

Hallo
Such einfach mal bei Ebay. Unter Kleid und Standesamt findet man einen Haufen toller Kleider. Auch viele neue und nicht so teuer.

Bei der Frisur kann ich dir nicht helfen. Ich hab auch lange Haare, werde sie aber offen tragen.

Liebe Grüße
Diane

HILFE
Das mit dem Kleid dann suchen ist ja kein Problem, aber was für eine Art Kleid zieht man an? Abendkleid? Sehr elegant oder nur schick?
Was für Haarschmuck macht man? Also nur normal oder richtig mit Blümchen und so?
Ich kenn mich ja bei dme Thema gar nicht aus.

Helft mir mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 19:13
In Antwort auf finchen2411

HILFE
Das mit dem Kleid dann suchen ist ja kein Problem, aber was für eine Art Kleid zieht man an? Abendkleid? Sehr elegant oder nur schick?
Was für Haarschmuck macht man? Also nur normal oder richtig mit Blümchen und so?
Ich kenn mich ja bei dme Thema gar nicht aus.

Helft mir mal.

Was dir gefällt.
Beim Kleid solltest du anziehen, was dir gefällt. Wenn du superelegant sein willst - machs doch. Sicher wird es Leute geben, die sagen werden: "Die übertreibt es aber." Solche gibt es immer. Aber die meisten werden über dich hübsche Braut staunen.

Such dir einfach etwas, das dir gefällt. Alles andere würdest du nur bereuen.

An was hast du Frisurmäßig denn gedacht??

Ich werde meine Haare offen lassen, links und rechts an der Schläfe eine Strähne abtrennen, die flechten und einen lockeren Mini-Dutt draus machen und mit so ner wäscheklammerartigen Haarklammer feststecken. Ich hab aber unheimlich dickes Haar und ein richtiger Dutt mit allen Haaren hält bei mir nicht - zumindest nicht, wenn ich es selbermache.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 11:06
In Antwort auf rei_12855373

Was dir gefällt.
Beim Kleid solltest du anziehen, was dir gefällt. Wenn du superelegant sein willst - machs doch. Sicher wird es Leute geben, die sagen werden: "Die übertreibt es aber." Solche gibt es immer. Aber die meisten werden über dich hübsche Braut staunen.

Such dir einfach etwas, das dir gefällt. Alles andere würdest du nur bereuen.

An was hast du Frisurmäßig denn gedacht??

Ich werde meine Haare offen lassen, links und rechts an der Schläfe eine Strähne abtrennen, die flechten und einen lockeren Mini-Dutt draus machen und mit so ner wäscheklammerartigen Haarklammer feststecken. Ich hab aber unheimlich dickes Haar und ein richtiger Dutt mit allen Haaren hält bei mir nicht - zumindest nicht, wenn ich es selbermache.

Liebe Grüße
Diane

Danke
Danke für deine offene Meinung. Jetzt fühl ich mich schon etwas wohler. Dnen ich möchte schon dass alle sagen,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 11:11
In Antwort auf rei_12855373

Was dir gefällt.
Beim Kleid solltest du anziehen, was dir gefällt. Wenn du superelegant sein willst - machs doch. Sicher wird es Leute geben, die sagen werden: "Die übertreibt es aber." Solche gibt es immer. Aber die meisten werden über dich hübsche Braut staunen.

Such dir einfach etwas, das dir gefällt. Alles andere würdest du nur bereuen.

An was hast du Frisurmäßig denn gedacht??

Ich werde meine Haare offen lassen, links und rechts an der Schläfe eine Strähne abtrennen, die flechten und einen lockeren Mini-Dutt draus machen und mit so ner wäscheklammerartigen Haarklammer feststecken. Ich hab aber unheimlich dickes Haar und ein richtiger Dutt mit allen Haaren hält bei mir nicht - zumindest nicht, wenn ich es selbermache.

Liebe Grüße
Diane

2.Versuch
Jetzt hat der PC doch tatsächlich meinen Text verschluckt.
Also eben nochmal:

Danke für deine offene Meinung. Jetzt fühl ich mich schon etwas wohler. Denn ich möchte schon, dass alles sagen "Mensch ist die hübsch".

Frisurmäßig hab ich mir gedacht dass ich so eien Art hochsteckfrisur mache. Kommt ja dann eh drauf an was ich anziehe, aber gefallen würde mir, wenn ich meinen Pony (der ist so lang wie der rest meiner Haare) nach hintern an der Schläfe entlang stecke und dann am Hinterkopf wieder auf den Rest der Haare treffen und diese dann dort runterhängen lassen. Ist schwer zu beschreiben. Und an dem Pony entlang dann vielelicht Blumen oder Perlen stecken lassen. Ich hoffe du weißt wie ichs mein. Wenn ich mal ein BIld davon finde stell ich den Link hier rein.
Aber will ja nicht zu übertrieben rüberkommen. Dnen es ist ja nur eine standesamtliche Heirat.

MFG Finchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 9:06
In Antwort auf finchen2411

2.Versuch
Jetzt hat der PC doch tatsächlich meinen Text verschluckt.
Also eben nochmal:

Danke für deine offene Meinung. Jetzt fühl ich mich schon etwas wohler. Denn ich möchte schon, dass alles sagen "Mensch ist die hübsch".

Frisurmäßig hab ich mir gedacht dass ich so eien Art hochsteckfrisur mache. Kommt ja dann eh drauf an was ich anziehe, aber gefallen würde mir, wenn ich meinen Pony (der ist so lang wie der rest meiner Haare) nach hintern an der Schläfe entlang stecke und dann am Hinterkopf wieder auf den Rest der Haare treffen und diese dann dort runterhängen lassen. Ist schwer zu beschreiben. Und an dem Pony entlang dann vielelicht Blumen oder Perlen stecken lassen. Ich hoffe du weißt wie ichs mein. Wenn ich mal ein BIld davon finde stell ich den Link hier rein.
Aber will ja nicht zu übertrieben rüberkommen. Dnen es ist ja nur eine standesamtliche Heirat.

MFG Finchen

"Nur" gibts nicht!
Standesamtlich ist ja eigentlich viel wichtiger. Mein Partner war ja schon mal verheiratet und kann nicht mehr kirchlich heiraten. Da war ich erst ein bisschen traurig drüber.
Aber in letzter Zeit ist mir klar geworden, dass doch eigentlich die Standesamtliche Hochzeit die Wichtigere ist.

Für viele gibt es nur Standesamtlich. Da heiratet man doch! Man ist Braut! Warum sollte man das nicht zeigen???

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 20:13
In Antwort auf rei_12855373

"Nur" gibts nicht!
Standesamtlich ist ja eigentlich viel wichtiger. Mein Partner war ja schon mal verheiratet und kann nicht mehr kirchlich heiraten. Da war ich erst ein bisschen traurig drüber.
Aber in letzter Zeit ist mir klar geworden, dass doch eigentlich die Standesamtliche Hochzeit die Wichtigere ist.

Für viele gibt es nur Standesamtlich. Da heiratet man doch! Man ist Braut! Warum sollte man das nicht zeigen???

Liebe Grüße
Diane

Aufbauende Worte
Danke für die aufbauende Worte. Ich finde auch das die standesamtliche Hochzeit wichtiger ist. Zumindest fr mich. Denn ohne die gibts keine kirchliche Hochzeit. Und ausserdem ist man ja ab der standesamtlichen Hochzeit Mann und Frau. Darum ist diese schon wichtiger.
Aber kirchlich ist auch schön.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 20:58
In Antwort auf finchen2411

Aufbauende Worte
Danke für die aufbauende Worte. Ich finde auch das die standesamtliche Hochzeit wichtiger ist. Zumindest fr mich. Denn ohne die gibts keine kirchliche Hochzeit. Und ausserdem ist man ja ab der standesamtlichen Hochzeit Mann und Frau. Darum ist diese schon wichtiger.
Aber kirchlich ist auch schön.

Ja.
Ich hab ja ganz viele Onkels und Tanten und war deshalb als junges Mädchen auf ganz vielen Hochzeiten. Was in Erinnerung geblieben ist, waren meistens die kirchlichen. Wegen der tollen Umgebung und den prachtvollen Kleidern und den Blumen in der Kirche und auf dem Auto. Eigentlich schade. Man ist doch eigentlich auch auf dem Standesamt Braut. Warum zeigen das so Wenige???

Mein Zukünftiger ist leider geschieden. Deshalb können wir nicht kirchlich heiraten. Aber bei uns im Ort wird in einer Synagoge getraut und ich freu mich schon riesig. Das wird bestimmt auch ganz toll.

Liebe Grüße
Diane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2007 um 8:32

Hallo
Wir heiraten auch "nur" standessamtlich, denn mit der Kirche haben wir beide nichts am Hut. Ich wollte aber dennoch ein tolles Kleid haben und habe mir auch ein Brautkleid gekauft, allerdings in grün ;o)

http://www.rembo.de/colors/halsemien/index.html

Letztendlich muss du selber entscheiden was du anziehen willst und worin du dich wohlfühlst. Das ist euer Tag und der sollte so sein wie ihr euch den vorstellt und nicht nicht so, wie andere darüber denken.

Schöne Grüße
Tina

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen