Home / Forum / Hochzeit / Standesamtliche hochzeit und taufe zusammen?

Standesamtliche hochzeit und taufe zusammen?

22. Februar 2017 um 11:13

Hallo allerseits!

Gibt es hier jemanden, der das so gemacht hat? Mein Freund und ich haben uns im Jänner verlobt und aktuell bin ich auch im 5. Monat schwanger. Jetzt haben wir 2 Möglichkeiten durchdacht: entweder wir heiraten im Mai standesamtlich vor der Geburt ohne irgendwen.. keine Familie oder Freunde oder wir machens dann zusammen mit der Taufe im September nur im engen Kreis! Ob unsere Trauung hierbei in den Hintergrund fällt ist uns eigentlich egal, da wir ohnehin nächstes Jahr im Sommer kirchlich heiraten!
Wie war das bei euch?

Mehr lesen

22. Februar 2017 um 11:13

Hallo allerseits!

Gibt es hier jemanden, der das so gemacht hat? Mein Freund und ich haben uns im Jänner verlobt und aktuell bin ich auch im 5. Monat schwanger. Jetzt haben wir 2 Möglichkeiten durchdacht: entweder wir heiraten im Mai standesamtlich vor der Geburt ohne irgendwen.. keine Familie oder Freunde oder wir machens dann zusammen mit der Taufe im September nur im engen Kreis! Ob unsere Trauung hierbei in den Hintergrund fällt ist uns eigentlich egal, da wir ohnehin nächstes Jahr im Sommer kirchlich heiraten!
Wie war das bei euch?

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 12:20
In Antwort auf ninii53

Hallo allerseits!

Gibt es hier jemanden, der das so gemacht hat? Mein Freund und ich haben uns im Jänner verlobt und aktuell bin ich auch im 5. Monat schwanger. Jetzt haben wir 2 Möglichkeiten durchdacht: entweder wir heiraten im Mai standesamtlich vor der Geburt ohne irgendwen.. keine Familie oder Freunde oder wir machens dann zusammen mit der Taufe im September nur im engen Kreis! Ob unsere Trauung hierbei in den Hintergrund fällt ist uns eigentlich egal, da wir ohnehin nächstes Jahr im Sommer kirchlich heiraten!
Wie war das bei euch?

Seit wann findet denn eine Taufe auf dem Standesamt statt? Das passiert doch in der Kirche? 
Oder meinst du, Taufe plus kirchliche Hochzeit? Das hab ich schon ein paar Mal (als Gast) miterlebt. 

1 LikesGefällt mir

22. Februar 2017 um 12:49

Ja das frage ich mich auch grad. Getauft wird das Kind in der Kirche. Da hat das Standesamt nicht dabei verloren. Ich bezweifle das es in Österreich anders ist...

1 LikesGefällt mir

22. Februar 2017 um 12:59
In Antwort auf dean123456

Ja das frage ich mich auch grad. Getauft wird das Kind in der Kirche. Da hat das Standesamt nicht dabei verloren. Ich bezweifle das es in Österreich anders ist...

Ach so, sie ist aus Österreich. Vielleicht ist es da ja wirklich anders. 

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 16:29
In Antwort auf ninii53

Hallo allerseits!

Gibt es hier jemanden, der das so gemacht hat? Mein Freund und ich haben uns im Jänner verlobt und aktuell bin ich auch im 5. Monat schwanger. Jetzt haben wir 2 Möglichkeiten durchdacht: entweder wir heiraten im Mai standesamtlich vor der Geburt ohne irgendwen.. keine Familie oder Freunde oder wir machens dann zusammen mit der Taufe im September nur im engen Kreis! Ob unsere Trauung hierbei in den Hintergrund fällt ist uns eigentlich egal, da wir ohnehin nächstes Jahr im Sommer kirchlich heiraten!
Wie war das bei euch?

Ich würde es getrennt machen Standesamt/Taufe (ist aber geschmackssache). Wenn ihr aber die  kirchliche Trauung mit der Taufe verbindet finde ich das sehr schön (war schon auf so einer Hochzeit). Das einzige das ich zu bedenken gebe (wenn euch Geldgeschenke wichtig sind) ist, dass es sein kann, dass ihr dann zur Taufe für euer Kind nicht all zu viel bekommt weil ihr ja auch noch heiratet (so ging es zumindest meiner Freundin). Mir persönlich wäre das mit dem Geschenk allerdings egal.

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 18:26

Ähm..
... kann man den nicht nach dem Standesamt in die Kirche gehen?! Hab eigentlich nie erwähnt dass die Taufe im Standesamt statt findet^^ aber gut! Bei uns liegt beides nebeneinander! Wie gesagt, die standesamtliche Trauung ist für uns nur formalität und hätten einfach nur gerne unsere Familie dabei! Denen würden wir natürlich auch sagen, dass die Taufe im Vordergrund steht, außerdem wissen sie Bescheid, dass wir nächstes Jahr im Sommer groß heiraten werden! Nur finden wir es eher Sinnlos, nochmal ein extra Termin fürs Standesamt zu suchen, wieder alle einzuladen usw. Drum hab ich meine Frage auch an jene gerichtet, die das auch so gemacht haben!

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 18:30
In Antwort auf ninii53

Ähm..
... kann man den nicht nach dem Standesamt in die Kirche gehen?! Hab eigentlich nie erwähnt dass die Taufe im Standesamt statt findet^^ aber gut! Bei uns liegt beides nebeneinander! Wie gesagt, die standesamtliche Trauung ist für uns nur formalität und hätten einfach nur gerne unsere Familie dabei! Denen würden wir natürlich auch sagen, dass die Taufe im Vordergrund steht, außerdem wissen sie Bescheid, dass wir nächstes Jahr im Sommer groß heiraten werden! Nur finden wir es eher Sinnlos, nochmal ein extra Termin fürs Standesamt zu suchen, wieder alle einzuladen usw. Drum hab ich meine Frage auch an jene gerichtet, die das auch so gemacht haben!

Nein..
.. Auch in Österreich werden Kinder in der Kirche getauft..

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 19:05
In Antwort auf ninii53

Ähm..
... kann man den nicht nach dem Standesamt in die Kirche gehen?! Hab eigentlich nie erwähnt dass die Taufe im Standesamt statt findet^^ aber gut! Bei uns liegt beides nebeneinander! Wie gesagt, die standesamtliche Trauung ist für uns nur formalität und hätten einfach nur gerne unsere Familie dabei! Denen würden wir natürlich auch sagen, dass die Taufe im Vordergrund steht, außerdem wissen sie Bescheid, dass wir nächstes Jahr im Sommer groß heiraten werden! Nur finden wir es eher Sinnlos, nochmal ein extra Termin fürs Standesamt zu suchen, wieder alle einzuladen usw. Drum hab ich meine Frage auch an jene gerichtet, die das auch so gemacht haben!

Und warum tauft ihr euer kind nicht nächstes Jahr bei eurer kirchlichen Trauung?

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 19:08
In Antwort auf ninii53

Ähm..
... kann man den nicht nach dem Standesamt in die Kirche gehen?! Hab eigentlich nie erwähnt dass die Taufe im Standesamt statt findet^^ aber gut! Bei uns liegt beides nebeneinander! Wie gesagt, die standesamtliche Trauung ist für uns nur formalität und hätten einfach nur gerne unsere Familie dabei! Denen würden wir natürlich auch sagen, dass die Taufe im Vordergrund steht, außerdem wissen sie Bescheid, dass wir nächstes Jahr im Sommer groß heiraten werden! Nur finden wir es eher Sinnlos, nochmal ein extra Termin fürs Standesamt zu suchen, wieder alle einzuladen usw. Drum hab ich meine Frage auch an jene gerichtet, die das auch so gemacht haben!

Stimmt, dass man das auch nacheinander machen kann, daran hab ich gar nicht gedacht. 
Wie gesagt, hab ich nur kirchliche Trauung plus Taufe miterlebt. 

Gefällt mir

22. Februar 2017 um 20:11
In Antwort auf goldschatz89

Und warum tauft ihr euer kind nicht nächstes Jahr bei eurer kirchlichen Trauung?

...
Naja wir möchten unser Kind nicht taufen lassen, wenn es dann schon über 1 Jahr alt ist... Außerdem werden hier um die 100 Leute kommen und die Taufe möchten wir wirklich nur im Familienkreis machen! Außerdem verstehe ich nicht ganz, warum es besser ist die Taufe bei der kirchlichen Trauung zu machen und nicht bei der Standesamtlichen, wo wir nur um die 25 Leute sein werden und die Kirche eh gleich um die Ecke ist ich glaube, bei so einer großen Hochzeit würde die Taufe komplett untergehen und das möchten wir auch nicht!

Gefällt mir

23. Februar 2017 um 17:52

Dann macht es doch einfach so wie geplant. Standesamt und Taufe hintereinander. Hört sich doch gut an!
Ich glaube die Standesamtliche Trauungen ist eh schnell passiert, da haben sich die Gäste einen Weg gespart. Und ihr einmal das Gastessen. 

Ich weiß nur nicht ob es organisatorisch einfacher ist wenn euer Kind auf die Welt kommt und ihr schon verheiratet seid! Wegen Eintragung Geburtsurkunde, Nachnamen, etc.... aber bei dem Thema kennt sich vielleicht jemand anderes besser aus??? 
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Grafik-Studentin bietet individuelle Hochzeitslogos zum kleinen Preis!
Von: meintagebuchundich
neu
20. Februar 2017 um 21:20
Hochzeitsfoto Angebot
Von: minnicelli
neu
20. Februar 2017 um 10:03

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen