Home / Forum / Hochzeit / Suche Giveaways als Namenskarten, gerne selbstgemacht

Suche Giveaways als Namenskarten, gerne selbstgemacht

22. August 2010 um 16:47

Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach außergewöhnlichen Giveaways für die Gäste, die gleichzeitig als Namenskärtchen fungieren. Da unsere Hochzeit erst am 21.5.2011 ist, hätte ich auch genügend Zeit, sie selbst zu basteln. Also wenn ihr tolle Ideen habt, dann immer her damit.

Soll nicht das übliche wie Hochzeitsmandeln etc sein. Wir haben auch einige Kinder und Jugendliche dabei.


lg

Mehr lesen

7. September 2010 um 16:23

Hi,
habe selbst gesucht und kann dir dadurch einiges vorschlagen: Wir selbst wollten den gleichen Stil von Einladung bis Danksagung durchziehen und damit wurden auch die Tischkärtchen gedruckt. Diese kommen dann für jeden Gast in ein Kärtchenhalter, die Erwachsenen haben ein cremefarbenes Herz mit einem Halter dran und die Kinder eine kleine silberfarbene Glocke die das Ganze hält. So hat auch später jeder etwas davon. Ist nicht mal sehr teuer, ca. 1 Eur pro Teil. Zudem habe ich beim rumstöbern noch gesehen, dass die Außenhülle von kleinen Schokis nach deinen Wünschen bedruckt werden kann, sogar an den Seiten evt fürs Datum oder so, mal bei ebay durchstöbern. Und evtl auch mal bei Dawanda schauen, Ideen holen
Viel Spaß!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 17:24

-
Hallo

danke Euch beiden schon mal für Eure Ideen, hört sich beides ganz süß an.
Werde mal weiter im Internet stöbern

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 10:48

Weiße Steine
Hallo mein Mann hat vor der Hochzeit im Baumarkt einen Sack mit weißen Steinen gekauft.

Geachtet haben wir darauf, dass es auf jedem Stein eine glatte, gut beschreibbare Fläche gibt. Diese ließ sich mit einem gold- bzw. silberfarbenen Permanentmarker hervorragend beschriften. Die Stifte waren mit 4-5 EUR pro Stück zwar kein Schnäppchen, aber sie sind wenigstens wasserfest und man kann sie danach auch zum Markieren von Stoff (z.B. zum Kennzeichnen von Kinderkleidung, die mit in den Kindergarten geht) benutzen.

Die Steine habe ich vor dem Beschriften entsprechend vorbehandelt: ein paar Stunden in lauwarmen Seifenwasser eingeweicht um eventuelle Schmutzstellen zu entfernen, danach mit einem alten Lappen vorsichtig abgetupft und zum endgültigen Trocknen an die Sonne gelegt.

Da wir mittelalterlich geheiratet haben, wollten wir nicht auf die üblichen Giveaways zurückgreifen.

Viele Grüße von der Mieze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2011 um 16:04

Hochzeits Geschenkideen
Hallo, vielleicht findet Ihr hier etwas:
http://www.der-ideen-shop.de/SAISON-ANLAESSE/Hochzeit/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2012 um 22:40
In Antwort auf emmi_12575493

Hi,
habe selbst gesucht und kann dir dadurch einiges vorschlagen: Wir selbst wollten den gleichen Stil von Einladung bis Danksagung durchziehen und damit wurden auch die Tischkärtchen gedruckt. Diese kommen dann für jeden Gast in ein Kärtchenhalter, die Erwachsenen haben ein cremefarbenes Herz mit einem Halter dran und die Kinder eine kleine silberfarbene Glocke die das Ganze hält. So hat auch später jeder etwas davon. Ist nicht mal sehr teuer, ca. 1 Eur pro Teil. Zudem habe ich beim rumstöbern noch gesehen, dass die Außenhülle von kleinen Schokis nach deinen Wünschen bedruckt werden kann, sogar an den Seiten evt fürs Datum oder so, mal bei ebay durchstöbern. Und evtl auch mal bei Dawanda schauen, Ideen holen
Viel Spaß!
LG

Tischkarten
Hi,

ich mache mir auch gerade Gedanken über die Tischkarten. Hätte auch gerne beides in einem. Habe zwei schöne Ideen gefunden:
http://www.ihr-besonderer-hochzeitsshop.de/de/Tischkartenhalter-Silberrahmen.html
http://www.ihr-besonderer-hochzeitsshop.de/de/Tischkartenhalter-Verlobt.html

Was meint Ihr?

Viele Grüße

Iris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen