Home / Forum / Hochzeit / Traurig nach Hochzeit

Traurig nach Hochzeit

7. April 2011 um 14:56

Hi Mädels

Ich muss jetzt meine Sorgen echt mal loswerden!

Letzten Samstag hab ich geheiratet (2. April 2011). Alles war vorbereitet bis aufs kleinste Detail. Ich bin im 9. Monat schwanger. Erkältet war ich auch noch. Konnte vom Freitag auf den Samstag kein bisschen schlafen. Aufregung, erkältung etc.
Musste um 6 uhr morgens schon beim Coiffeur stehen. Um 9 uhr gingen wir fotografieren. Um 11 uhr heirateten wir dann. Dann gingen wir mit einem uralten VW Käfer zum apéro. es war wunderschön! Beim apéro wurde es mir schon das erste mal schlecht. Wurde dann aber wieder mit der zeit besser. Um 18 uhr gingen wir ins Restaurant. Dort hatten wir einen Schlafzimmer reserviert. Musste dann schon das erste mal für 30 min. verschwinden weil es mir so schlecht ging. Danach ging ich wieder zu den Gästen. Dann gab es Abendessen. ich konnte nichts essen weil ich so nen druck auf dem magen hatte. unser schatz im bauch war ganz oben und trat mir die längste zeit im magen. mir war sehr übel. dann musste ich wieder ins zimmer. und so die ganze zeit. ich bin jetzt unendlich traurig weil die wunderschöne hochzeit irgendwie an mir vorbeiging! Im Restaurant konnte ich nichts mehr geniessen. immer musste ich auf klo oder ins zimmer verschwinden. ich könnte nur noch weinen! hochzeitstanz gab es auch keinen wegen MIR!

lg Ana

Mehr lesen

7. April 2011 um 15:07

...
Ohjeee du Arme, ich kann das total nachvollziehen. Ich heirate zwar erst im Juni 2012, aber die Hochzeit plant man ja meistens bis in kleinste Detail und man malt es sich immer wie in einem Maerchen vor. Aber die Realitaet sieht dann meistens ganz anders aus!

Naja jetzt kannst du es auch nicht mehr rueckgaengig machen

Freu dich jetzt erstmal auf eure Baby, dass ist ja schliesslich das wichtigste und wenn es da ist, hast du die Hochzeit bestimmt vergessen.

In ein paar Monaten spricht sowieso niemand mehr darueber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 0:41

Nachfeiern
Wie wäre es, wenn ihr die Hochzeit am 1. Hochzeitstag noch einmal nachfeiert?

liebe Grüße, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 17:43

...
ohje, das war ja wirklich ein Timing ...
Holt den Tanz doch zur Taufe nach (falls ihr euer Kind taufen lasst) - das wäre doch passend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2011 um 20:28

Hallo erdbeerli4
mach dich nicht verrückt - sondern freu dich auf deinen kleinen wurm.

Wollt Ihr das Kind taufen lassen?
Falls ja wäre es doch die gelegenheit die Hochzeitsfeier nachzuholen. Lade zur taufe die Leute ein mit denen du enorm viel spass hast. Frag deine Mami / Schwiedermami ob sie sich an diesem Tag etwas um euer Würmchen kümmern kann und lass es mit deinem Ehemann so richtig krachen.

Und vergiss nicht dich an diesem Tag so richtig schick zu machen - gönn dir was neues.

Drück dir fest die Daumen aber bin mir sicher, dass du aller spätestens ab diesem Zeitpunkt wieder so richtig glücklich bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2011 um 16:40

!
Das kommt davon, wenn man im 9. Schwangerschaftsmonat heiratet!!!
Ich hab null Mitleid!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2011 um 10:09

Hi zusammen
Das tut mir auch sehr leid, aber einige werden es jetzte böse verstehen, warum heiratet man im 9 monat....?????

Es ist doch ganz klar, das man da nicht mehr die leichtigkeit hat so einen tag zu überstehen?!

Kann auch nur sagen kommen ja hoffentlich noch viele schöne hochzeitstage.....

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram