Home / Forum / Hochzeit / Verlobungsring / Eheringe

Verlobungsring / Eheringe

29. Januar 2007 um 17:04

Hab zwar hier schon einiges zum Thema Ringe gelesen, aber so abschließend schlau bin ich trotzdem nicht geworden

Wie ist das denn jetzt??? Mein Freund hat mir an Weihnachten einen (Verlobungs-)Ring geschenkt und mich gefragt, ob ich ihn heiraten will (was wir dann im Juni auch machen werden) - soweit so gut...

Jetzt hat er sich selber logischerweise keinen Ring gekauft - was ist denn dann bei der Hochzeit? Den Verlobungsring anbehalten oder gegen Ehering austauschen?
Nochmal komplett neue Ringe für beide? Oder für ihn einen passenden dazu kaufen?? (das dürfte allerdings schwierig werden - der Ring ist ziemlich extravagant und was ähnliches kann ich mir an einer Männerhand auch nicht vorstellen...)

Bitte um Tipps, Meinungen, Vorschläge.....

LG Kessa

Mehr lesen

29. Januar 2007 um 17:10

Ganz einfach...
verlobungsring ist normalerweise an der linken hand.dann kauft euch neue ringe zur hochzeit.du kannst dann deinen verlobungsring anbehalten und den ehering steckst du an die rechte hand,oder umgedreht.männer mit ring am finger finde ich persönlich ganz schick.

lg boesesmaedchen2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 9:12

Antwort
bei uns war es so, daß mein mann und ich beide verlobungsringe ausgesucht haben, zusammen, mit dem wissen, daß wir diese dann später als eheringe nehmen möchten.

wenn dein ring nun etwas extravagant ist, dann würde ich den verlobungsring behalten (wie schon geschrieben wurde, man trägt den ja an der linken hand) und gemeinsam mit deinem freund dann nach eheringen gucken, die zu euch beiden passen.
da gibt es teilweise auch schon ganz tolle für wenig geld aus edelstahl. die sehen genau so gut aus, wie welche aus weißgold, sind aber stabiler von der oberfläche her. nur, falls das geld für goldene ringe nicht reichen sollte

-------------------------------------------------------
www.ichtraumich.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 9:27
In Antwort auf amanda_12139204

Antwort
bei uns war es so, daß mein mann und ich beide verlobungsringe ausgesucht haben, zusammen, mit dem wissen, daß wir diese dann später als eheringe nehmen möchten.

wenn dein ring nun etwas extravagant ist, dann würde ich den verlobungsring behalten (wie schon geschrieben wurde, man trägt den ja an der linken hand) und gemeinsam mit deinem freund dann nach eheringen gucken, die zu euch beiden passen.
da gibt es teilweise auch schon ganz tolle für wenig geld aus edelstahl. die sehen genau so gut aus, wie welche aus weißgold, sind aber stabiler von der oberfläche her. nur, falls das geld für goldene ringe nicht reichen sollte

-------------------------------------------------------
www.ichtraumich.de

Re: Ringe
Mußte grinsen bei Deinem Vorschlag mit den Edelstahl-Ringen --- genau so einen hab ich nämlich von meinem Schatz als Verlobungsring gekriegt: breiter, matter Edelstahlreif mit Diamanten drin...

Also unsere Eheringe werden DEFINITIV silbern sein, aus was für einem Material auch immer (wie ist eigentlich Platin?? Das ist doch ziemlich weich, oder? Hält das jeden Tag tragen aus, ein Leben lang..??) --- Gold finden wir beide nur schrecklich!!!!

LG Kessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 12:00
In Antwort auf lilou_12090907

Re: Ringe
Mußte grinsen bei Deinem Vorschlag mit den Edelstahl-Ringen --- genau so einen hab ich nämlich von meinem Schatz als Verlobungsring gekriegt: breiter, matter Edelstahlreif mit Diamanten drin...

Also unsere Eheringe werden DEFINITIV silbern sein, aus was für einem Material auch immer (wie ist eigentlich Platin?? Das ist doch ziemlich weich, oder? Hält das jeden Tag tragen aus, ein Leben lang..??) --- Gold finden wir beide nur schrecklich!!!!

LG Kessa

Platin...
... ist soweit ich weiß, härter als Gold und von allen Materialien das Teuerste. Kommt da halt darauf an, wieviel Geld ihr ausgeben wollt/könnt. Wir fanden gelbgold auch nicht wirklich toll, und haben uns dann für Weissgold entschieden, sieht aus wie Silber ist aber Gold (mit Platinlegierung, so nennt man das, glaub ich), weissgold ist zwar wiedeerum teurer als Gelbgold, aber auch da kann man nach einigem Suchen sicher was Schönes und einigermassen preisgünstiges finden.
Viel Erfolg noch!
lg, CoriKn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 9:07

Ringe
Hi!

Also bei uns ist das so:
Wir haben beide einen Verlobungsring (aus Silber). Diesen tragen wir bis jetzt an der linken Hand. Zur Hochzeit wird mein Freund seinen ablegen und dann den Ehering (Weißgold) an der linken Hand tragen. Ich stecke meinen Verlobungsring auf rechts und nehme den Ehering ebenfalls nach links.
Heutzutage kann das doch jeder machen, wie er will.
Also wenn Dein Verlobungsring so extravagant ist, würde ich neue Eheringe kaufen. Du kannst dann den Verlobungsring ablegen oder weiterhin tragen; wie Du willst.

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen