Home / Forum / Hochzeit / Was anziehen als Freundin des Trauzeugen?

Was anziehen als Freundin des Trauzeugen?

12. August 2007 um 18:37

Hallo!

Mein Freund hat mir gestern erzählt, dass er im November Trauzeuge ist, da sein bester Freund heiratet.
Wir sind erst seit 1 1/2 Monaten zusammen, jedoch möchte er, dass ich ihn begleite. Es wird eine standesamtliche und kirchliche Hochzeit an ein und dem selben Tag und sie findet Anfang November statt.
Tja, da ich arme Studentin bin und mir genau überlegen muss, wieviel Geld ich so im Monat ausgebe, bin ich schon den ganzen Tage fieberhaft am überlegen, was ich denn anziehe, auch wenn es noch dauern wird...

Zu meiner Person, ich trage nur schwarz und auch eher gemütlichere Sachen, wie Jeans, Turnschuhe und Shirt. Zu meiner Zeugnisausgabe habe ich letztes Jahr auch nur schwarz getragen und könnte das nicht anziehen.
Ich hoffe, dass ihr das Dilemma seht - ich habe nichts Buntes im Schrank.
Tja, was soll ich nun anziehen?
Schwarz ist eine Trauerfarbe und ich kann da nicht komplett in Schwarz aufkreuzen....

Reicht dann auch Graue Stoffhose, schöner schwarzer Ledergürtel, schöner Schwarzer Pulli, hohe, schwarze Schuhe oder gar Ballerinas??? Dazu passenden Silberschmuck, nett und dezent geschminkt und Haare geflochten? Oder bin ich dann underdressed? Muss da noch Farbe rein? Vielleicht ne nette Tasche in Weinrot oder Purpur?

Mein Freund meinte, dass ich die beiden vorher kennenlernen werde, aber er weiß jetzt schon, dass sie in Weiß gehen wird...

So weit erst mal von mir und Danke im Voraus.

Mary

Mehr lesen

12. August 2007 um 19:58

Eher underdressed
Das klingt für mich eher underdressed,obwohl es bestimmt auch okay wäre.
Gegen Schwarz an sich, ist nichts einzuwenden, vorallem da die Hochzeit im Herbst ist.

WIe wärs mit nem schwarzen Kleid, also was knielanges. Vielleicht ein Cocktailkleid. Bei H&M oder C&A müsste man doch so was finden. Und dann hohe Schuhe, die hübsche Tasche und Schmuck. Wäre doch ne Idee

Ach ja achte darauf was auf der Einladung steht. Generell würde ich zur Hochzeit knielange, feminine, festliche Kleider/Röcke empfehlen.

das hier z.B:
http://shop.hm.com/shop/do?action=viewshoppingwind-ow&dept=DAM_OVR_KLA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 15:38

Schwarz ist nicht das problem...
....aber dein vorschlag ist doch etwas unpassend. viel zu unfestlich - ein kleid, hosenanzug oder kostüm sollte es schon sein. das kann man ja auch öfter anziehen...festliche anlässe komen immer wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 22:18

Okay, Okay...
Nach einer langen Woche arbeiten, habe ich dann heute schon mal bei Ebay geguckt und tatsächlich einen schwarzen Rock erstanden...so auf gut Glück...

Hm...
Er ist schwarz, knielang...und glockenförmig...
Dazu kommen dann die hohen Schuhe etc...
Foto...geht ja auch...

http://i22.ebay.com/03/i/000/b0/98/4a1f_1.JPG

Aber was zieh ich oben an?
Pulli mit Bluse drunter?
Oder nur eine Bluse?
Und es darf nicht schwarz sein?
So viele Fragen...
Ich trage nie hohe Schuhe...Hat jemand einen Tipp, welche Höhe bequem aber doch chic ist?

Nun ja, danke erst mal für die vergangenen Beiträge und auch eine danke für die folgenden Beiträge.

Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2007 um 2:15

"Was anziehen als Freundin des Trauzeugen?"
Hallo,

vielleicht kannst du ja hier etwas passendes finden.

Ich finde, auch wenn man normalerweise nicht der Typ für chicke Sachen ist, sollte man sich zumindest auf eienr Hochzeit chicker kleiden !! Trauzeugen sind ja auch keine "normalen Gäste"! Sie haben auch ihren Beitrag zur Eheschließung zu tragen. Du kannst dir doch aber auch Sachen zum umziehen mitnehmen (das habe ich immer so gemacht - wenn das Abendkleid zum späten Abend doch noch unbequem wurde !!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2007 um 2:16

"Was anziehen als Freundin des Trauzeugen?"
Ups,

hier die Internetadresse:


www.armor-boutique.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen