Home / Forum / Hochzeit / Was wenn das brautkleid dem verlobten nicht gefällt?

Was wenn das brautkleid dem verlobten nicht gefällt?

14. September 2006 um 18:07

ich bin so traurig!

aus unsicherheit, mein kleid könnte meinem schatz nicht gefallen, hab ich ihm ein paar pic ... dem internet gezeigt und fragte ihn, wie ihr die findet. bei dem das meinem sehr ähnlich sah, meinte er es gefalle ihm nicht. es ist ihm viel zu weit unten und es sei somit nicht figurbetont. ausserdem sei es fast zu weiss... *wein*

ich bin total enttäuscht!!!

ich finde ich sehe darin wie eine prinzessin aus und ich habe schon immer von einem weissen, weiten kleid geträumt...

klar, mir gefallen auch spitzenkleidchen, die schön eng geschnitten sind aber so enge schöne abendkleider kann man auch sonst mal tragen, nicht aber ein weisses weites...

was soll ich nur tun? auf mein herz hören und es dennoch kaufen oder etwas suchen, was auch ihm gefällt?

das schlimmste ist, ich weiss nicht mal was besser zu meinem typ passt, ein schlichtes, enges spitzenkleid oder ein pompöses, weisses tüllkleid mit stickereien...

Mehr lesen

14. September 2006 um 18:38

Du...
... wirst darin aussehen, wie eine Prinzessin :>
Denn... wenn Du in der Kirche auf Ihn zuläufst, dass is das schönste, für Beide!!
Er wird Dich genauso wunderschön finden, wie Du Dich in den Brautkleid findest.
DU biste seine Liebe... auch wenn Du an dem Tag ein Kartoffelsack anhättest, würde er Dich wunderschön finden!! Denn... es is EURE Hochzeit!!

Alles alles Liebe :>

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2006 um 21:23

Kann dich verstehen..
habe ein ähnliches problem..habe meinem zukünftigen einige broschüren gezeigt, um herauszufinden, ob er ähnliches mag wie ich und was überhaupt..
antworten:
sieht aus wie ne gardine, alles so weiss, leichentücher, bettlaken..etc...



hab angst, dass ihm mein kleid und dann ich hinterher nicht gefallen..und spiele schon mit dem gedanken, deswegen mit der tradition zu brechen und ihm vor der hochzeit das kleid zu zeigen..

hmmpf..
und nu??


gruss shannn

ps..kannst dich ja mal melden, wenn du dein problem gelöst hast und mir verraten wie du das getan hast..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2006 um 8:23
In Antwort auf pia_12372519

Du...
... wirst darin aussehen, wie eine Prinzessin :>
Denn... wenn Du in der Kirche auf Ihn zuläufst, dass is das schönste, für Beide!!
Er wird Dich genauso wunderschön finden, wie Du Dich in den Brautkleid findest.
DU biste seine Liebe... auch wenn Du an dem Tag ein Kartoffelsack anhättest, würde er Dich wunderschön finden!! Denn... es is EURE Hochzeit!!

Alles alles Liebe :>

Du bringst mich ja glatt zum weinen
mit deinen schönen worten. ich denke du hast recht. das hat er auch gesagt, dass ich ihm so oder so gefalle.

es war einfach ne riesen enttäuschung...

meine schwester die letztes jahr heiratete, wählte das kleid zusammen mit dem bräutigam aus und meinte, es müsse schliesslich ihm gefallen. ja klar muss es ihm gefallen aber was wenn ich es mein leben lang bereuen würde, nicht mein traumkleid getragen zu haben?

ich denke auch wenn man sich selber schön findet, findet einen das du so oder so schön.

und ich hab ihm dann auch noch weise gemacht, dass es ja speziell sein darf. weil er meinte ja es sei nicht figurbetont wenn es so weit wäre unten. na und? kann das ganze restliche leben figurbetonte kleidung tragen. aber an unserer hochzeit darfs auch mal was ganz andrers, spezielles sein. werde auch nen schleier tragen. das sage ich jetzt aber nicht sonst bekomm' ich wieder ne krise. zum glück gehts mir heute besser.

also vielleicht mal an alle: tragt das was euch gefällt, zum typ passt und halt einfach das was ihr möchtet!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2006 um 10:29
In Antwort auf tendai_12135362

Du bringst mich ja glatt zum weinen
mit deinen schönen worten. ich denke du hast recht. das hat er auch gesagt, dass ich ihm so oder so gefalle.

es war einfach ne riesen enttäuschung...

meine schwester die letztes jahr heiratete, wählte das kleid zusammen mit dem bräutigam aus und meinte, es müsse schliesslich ihm gefallen. ja klar muss es ihm gefallen aber was wenn ich es mein leben lang bereuen würde, nicht mein traumkleid getragen zu haben?

ich denke auch wenn man sich selber schön findet, findet einen das du so oder so schön.

und ich hab ihm dann auch noch weise gemacht, dass es ja speziell sein darf. weil er meinte ja es sei nicht figurbetont wenn es so weit wäre unten. na und? kann das ganze restliche leben figurbetonte kleidung tragen. aber an unserer hochzeit darfs auch mal was ganz andrers, spezielles sein. werde auch nen schleier tragen. das sage ich jetzt aber nicht sonst bekomm' ich wieder ne krise. zum glück gehts mir heute besser.

also vielleicht mal an alle: tragt das was euch gefällt, zum typ passt und halt einfach das was ihr möchtet!!!

Guten morgen
das gleiche hab ich auch gedacht.


man jetzt kauf ich ein kleid was haufen kohle kostet und es gefällt ihm nicht
ich zeigs ihm oder zeig ichs ihm nicht.

aber mir hat das kleid so toll gefallen da muste ich es haben ich heirate nur einmal.

bis jetzt hat er an meinen klamotten auch nicht gemekert wieo dann da??

nimm das kleid was du dir wümscht in dem du dich /ihr euch wohl fühlt.

ein mann kann sich auch nicht vorstellen was für uns frauen diese kleid bedeutet

und zweitens sieht das kleid wenn es seine liebste an hat ganz anders aus .

es ist euer größer tag da muss alles perfet sein !!

ich wünsche euch alles liebe und nur das beste
geniest es der tag ist so schnell vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2006 um 19:33

.......
Hast du ihn nicht vorhin gefragt was ihm gefällt?? Ich mein wenn du nur deine wünsche umsetzt musst du damit rechnen das es eben ihm net gefällt.

Deswegen hab ich meinen mitgenommen!!!

Zeigs ihm einfach dann siehste obs ihm gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2006 um 21:21
In Antwort auf linda1986

.......
Hast du ihn nicht vorhin gefragt was ihm gefällt?? Ich mein wenn du nur deine wünsche umsetzt musst du damit rechnen das es eben ihm net gefällt.

Deswegen hab ich meinen mitgenommen!!!

Zeigs ihm einfach dann siehste obs ihm gefällt.

Neee
ich möcht's ihm nid zeigen... dann ist die ganze überraschung futsch.

ich denke ich werde ihm gefallen, weil ICH das kleid trage. und hoffe es ist dann detail ob es unten weit ist oder nicht. es ist ein spezieller tag, da darf man was spezielles tragen und ich denke finde es sehr wichtig, dass DIE BRAUT das kleid aussucht, das IHR gefällt. denn wenn sie sich nicht wohl fühlt oder für eines entscheidet obwohl sie weiss, dass es noch ein schöneres geben würde, strahlt sie nur halbsoviel schönheit und glück aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen