Home / Forum / Hochzeit / Wenn der Freund (noch) nicht heiraten möchte

Wenn der Freund (noch) nicht heiraten möchte

5. Juli 2017 um 13:21

Hey Leute mich würde interessieren was ihr machen würdet wenn euer Freund nicht unbedingt heiraten möchte es aber auch nicht verneint? Ich bin seit 8 Jahren mit meinem Freund zusammen und langsam will ich heiraten da ich 32 werde und er 36. ich liebe ihn sehr und verlassen will ich ihn eigentlich nicht, aber heiraten ist mir sehr wichtig😏 Wie würdet ihr damit umgehen?

Mehr lesen

5. Juli 2017 um 22:31

er ist selber hin und hergerissen , ist sich nicht sicher und hat halt angst wie viele andere männer.

Gefällt mir

6. Juli 2017 um 14:27

Ja hast du recht. In letzter Zeit streiten wir nur aber auch nur weil ich endlich will dass wir beide was aufbauen gemeinsam. Das hat er erwähnt dass er Angst hat dass wenn wir zusammenleben alles in Brüche geht. Aber so können wir ja auch nicht leben. 

Er ist mal für für eine kleine Feier dann sagt er wieder er will nie heiraten , dann heißt es ich soll ihm das zeigen dass ich es wirklich will.

also bin auch total durcheinander was ich nun machen soll. Ich rede mit ihm fast bei jedem Treffen darüber 😏

Was soll ich nun am besten tuhen?

Gefällt mir

6. Juli 2017 um 19:53

Hey, ich würde nach 8 Jahren mal austesten wie es wäre zusammen zu leben. Ich würde auch nicht heiraten, wenn ich nicht wüsste ob ich mit jemandem zusammen leben kann. Bin jetzt ca. 5 jahre mit meinem Partner zusammen und wir haben jetzt 1 1/2 jahre zusammen gewohnt. Jetzt wo wir festgestellt haben: es funktioniert, hat er mir endlich einen Antrag gemacht. Er wollte auch die ganze Zeit nicht.

Gefällt mir

6. Juli 2017 um 23:09

Hat er es immer abgestritten? ich habe angst davor dass wenn wir gemeinsam leben er mir nie einen Antrag machen wird😏

Gefällt mir

7. Juli 2017 um 2:46

Uih.. du möchtest ihn heiraten bevor du mit ihm zusammen wohnst? Aus welchem Grund das?
Möchte er das auch in der Reihenfolge? 

Gefällt mir

7. Juli 2017 um 8:39
In Antwort auf keona7

Uih.. du möchtest ihn heiraten bevor du mit ihm zusammen wohnst? Aus welchem Grund das?
Möchte er das auch in der Reihenfolge? 

Hi also er möchte erst zusammenziehen und dann schauen wie es läuft usw. Nur ich bin dagegen , ich finde es nicht in Ordnung etwas testen zu müssen, da ich ihn sehr liebe und zusammen geht man durch dick und dünn. Es ist für mich einfach sehr wertvoll zu heiraten. Ich kenne viele die zusammenziehen und der Partner nicht mehr heiraten möchte sondern so zusammenleben möchte. Das will ich vermeiden 

Gefällt mir

9. Juli 2017 um 21:17

Mit der Aussage er möchte mit Dir zuerst zusammenziehen ist er sogar Dir einen Schritt entgegen gekommen finde ich. Er hat recht, zieht doch erst mal für 1 Jahr zusammen und dann sprecht ihr nochmal übers Heiraten. Dieses eine Jahr kannst Du schon noch verschmerzen

Good Luck!

1 LikesGefällt mir

10. Juli 2017 um 18:10
In Antwort auf karabiber38

Hi also er möchte erst zusammenziehen und dann schauen wie es läuft usw. Nur ich bin dagegen , ich finde es nicht in Ordnung etwas testen zu müssen, da ich ihn sehr liebe und zusammen geht man durch dick und dünn. Es ist für mich einfach sehr wertvoll zu heiraten. Ich kenne viele die zusammenziehen und der Partner nicht mehr heiraten möchte sondern so zusammenleben möchte. Das will ich vermeiden 

Zieht zusammen und dann spricht auch gegen ne hochzeit nix mehr. Aber vor dem zusammen ziehen zu heiraten, ist ein durchaus riskantes unterfangen!

Gefällt mir

11. Juli 2017 um 14:32
In Antwort auf karabiber38

Hey Leute mich würde interessieren was ihr machen würdet wenn euer Freund nicht unbedingt heiraten möchte es aber auch nicht verneint? Ich bin seit 8 Jahren mit meinem Freund zusammen und langsam will ich heiraten da ich 32 werde und er 36. ich liebe ihn sehr und verlassen will ich ihn eigentlich nicht, aber heiraten ist mir sehr wichtig😏 Wie würdet ihr damit umgehen?

Also wie meinst du das, er will noch nicht heiraten?
Hat dir bisher einfach noch keinen Antrag gemacht oder hat er gesagt, dass er noch nicht will?
Im ersten Fall, könntest du ja um seine Hand anhalten
Im zweiten Fall musst du dich wohl gedulden, denn wenn du ihn jetzt dazu drängst und immer immer wieder mit dem Thema kommst, machst du dir keinen Gefallen... Vielleicht ist für ihn eine Ehe nicht so wichtig, vielleicht ist er so schon glücklich und braucht nicht noch eine Papierbestätigung für eure Liebe...
Und was ist dir denn jetzt wichtiger - mit IHM zusammen zu sein oder zu heiraten? (ich frage wegen dem "eigentlich"

1 LikesGefällt mir

11. Juli 2017 um 14:36
In Antwort auf deflorin

Also wie meinst du das, er will noch nicht heiraten?
Hat dir bisher einfach noch keinen Antrag gemacht oder hat er gesagt, dass er noch nicht will?
Im ersten Fall, könntest du ja um seine Hand anhalten
Im zweiten Fall musst du dich wohl gedulden, denn wenn du ihn jetzt dazu drängst und immer immer wieder mit dem Thema kommst, machst du dir keinen Gefallen... Vielleicht ist für ihn eine Ehe nicht so wichtig, vielleicht ist er so schon glücklich und braucht nicht noch eine Papierbestätigung für eure Liebe...
Und was ist dir denn jetzt wichtiger - mit IHM zusammen zu sein oder zu heiraten? (ich frage wegen dem "eigentlich"

oh sorry, bei mir wurden die Antworten irgendwie nicht angezeigt...
Naja nachdem ich nun alles gelesen habe kann ich mich nur allen anderen anschliessen:
Der Kompromiss mit zusammenwohnen und dann heiraten tönt sehr vernünftig (und zeitgemäss)

Gefällt mir

12. Juli 2017 um 15:10
In Antwort auf deflorin

Also wie meinst du das, er will noch nicht heiraten?
Hat dir bisher einfach noch keinen Antrag gemacht oder hat er gesagt, dass er noch nicht will?
Im ersten Fall, könntest du ja um seine Hand anhalten
Im zweiten Fall musst du dich wohl gedulden, denn wenn du ihn jetzt dazu drängst und immer immer wieder mit dem Thema kommst, machst du dir keinen Gefallen... Vielleicht ist für ihn eine Ehe nicht so wichtig, vielleicht ist er so schon glücklich und braucht nicht noch eine Papierbestätigung für eure Liebe...
Und was ist dir denn jetzt wichtiger - mit IHM zusammen zu sein oder zu heiraten? (ich frage wegen dem "eigentlich"

Hi er ist generell nicht für eine Hochzeit . Ich rede sehr viel darüber und er wollte es sich überlegen. Klar will ich mit ihm sein aber Heirat ist mir auch sehr wichtig . Ich will keine uneheliche Kinder 

Gefällt mir

2. August 2017 um 7:31

Manche Männer (mich btw. eingeschlossen) wird am Konzept Ehe vorallem der finanzielle Aspekt einer späteren möglichen Scheidung abschrecken. Natürlich ist es deine Sache, aber wie wäre es, wenn du ihm von dir aus einen Ehevertrag mit modifiziertem gesetzlichen Ehestand anbietest, also einen der im Scheidungsfall nach Gütertrennung vorsieht? Das würde zumindest den potentiellen Grund eine Ehe nicht einzugehen von vornherein ausräumen.

Gefällt mir

10. August 2017 um 14:54

Ich hab grad mal die älteren Threads gelesen... Alter....

Du willst ihn heiraten obwohl ihr bisher nicht zusammen gelebt habt, keinen Sex hattet (ok, das ist ne Glaubenssache - zumindest für dich) und du ständig todunglücklich bist und an ihm herummeckerst weil er alles falsch macht und sich völlig falsch verhält?

Warum eigentlich?

Gefällt mir

11. August 2017 um 9:47
In Antwort auf melonchen1

Ich hab grad mal die älteren Threads gelesen... Alter....

Du willst ihn heiraten obwohl ihr bisher nicht zusammen gelebt habt, keinen Sex hattet (ok, das ist ne Glaubenssache - zumindest für dich) und du ständig todunglücklich bist und an ihm herummeckerst weil er alles falsch macht und sich völlig falsch verhält?

Warum eigentlich?

Weil.......wir uns nicht verstehen, da ich ständig gestresst bin, da ich endlich meine eigene Familie gründen möchte, Sex ist die schöne Seite einer Ehe, ich muss nicht mit ihm geschlafen haben um zu entscheiden, ob ich ihn heiraten will, ich suche keinen Sexpartner, ja ich meckere ständig rum das stimmt, aber das ist meine Art, ich bin bei jedem so, nicht nur bei ihm, hab wohl ein problem mit mir selber.......naja egal aufjedenfall will ich endlich was festes, er aber immernoch nicht und das nervt mich total, aber trenne kann und will ich mich nicht weil ich ihn liebe und er mir sehr sehr wichtig geworden ist.

Gefällt mir

11. August 2017 um 11:59
In Antwort auf karabiber38

Weil.......wir uns nicht verstehen, da ich ständig gestresst bin, da ich endlich meine eigene Familie gründen möchte, Sex ist die schöne Seite einer Ehe, ich muss nicht mit ihm geschlafen haben um zu entscheiden, ob ich ihn heiraten will, ich suche keinen Sexpartner, ja ich meckere ständig rum das stimmt, aber das ist meine Art, ich bin bei jedem so, nicht nur bei ihm, hab wohl ein problem mit mir selber.......naja egal aufjedenfall will ich endlich was festes, er aber immernoch nicht und das nervt mich total, aber trenne kann und will ich mich nicht weil ich ihn liebe und er mir sehr sehr wichtig geworden ist.

Ich, Ich, Ich...

Bist du mal auf die Idee gekommen, dass ER das anders sieht? Dass er vielleicht ein erfülltes Sexleben möchte (das mit dir offenbar nicht möglich ist, wenn ich deine alten Threads lese)? Das ist absolut normal und hat nichts mit "Sexpartner" zu tun!!!
Und glaubst du vielleicht dass er KEINEN Bock hat, jemanden zu heiraten der ständig unzufrieden ist, massiv Druck macht und nur an sich denkt???

Bevor du eine Familie gründen und heiraten willst, solltest du ZUERST mal dafür sorgen dass eure Beziehung stimmt!!!! DA stimmt ja überhaupt nichts... und genau DAS wird der Grund sein dass er nicht heiraten will und das IST SEHR KLUG VON IHM!!!!

Gefällt mir

11. August 2017 um 12:24
In Antwort auf melonchen1

Ich, Ich, Ich...

Bist du mal auf die Idee gekommen, dass ER das anders sieht? Dass er vielleicht ein erfülltes Sexleben möchte (das mit dir offenbar nicht möglich ist, wenn ich deine alten Threads lese)? Das ist absolut normal und hat nichts mit "Sexpartner" zu tun!!!
Und glaubst du vielleicht dass er KEINEN Bock hat, jemanden zu heiraten der ständig unzufrieden ist, massiv Druck macht und nur an sich denkt???

Bevor du eine Familie gründen und heiraten willst, solltest du ZUERST mal dafür sorgen dass eure Beziehung stimmt!!!! DA stimmt ja überhaupt nichts... und genau DAS wird der Grund sein dass er nicht heiraten will und das IST SEHR KLUG VON IHM!!!!

ja du hast vollkommen Recht. Genau so wie du das geschrieben hast ist es. Also nur an mich denke ich nicht, sonst wäre vieles anders. Aber er ist auch ein sehr schwieriger Mensch und macht mal so , dann sagt er ja ok, dann wieder nicht. Ich bin auch voll gestresst deswegen.

Was soll ich denn machen? Wie soll ich vorgehen? Einfach gar nichts mehr sagen? und wegen sex, ja wir haben kein sex, wir hatten was anderes, was wir jetzt auch nicht mehr haben. Soll ich wieder auf ihn eingehen?

Gefällt mir

13. August 2017 um 14:14

Ich habe einfach Angst und mir geht es nach dem OV schlecht, weil ich dann noch mehr Erwartungen habe. Danach ist er wirklich komisch, er ist mal besser als sonst aber wiederum in anderen sachen dann schlechter. Unsere Sache ist total kompliziert.

​Wie soll ich mich denn bitte verhalten? Gar nicht mehr über Heirat reden? Und nur auf ihn eingehen? Bis er vielleicht irgendwann auf mich zukommt??

Gefällt mir

13. August 2017 um 15:24
In Antwort auf karabiber38

Ich habe einfach Angst und mir geht es nach dem OV schlecht, weil ich dann noch mehr Erwartungen habe. Danach ist er wirklich komisch, er ist mal besser als sonst aber wiederum in anderen sachen dann schlechter. Unsere Sache ist total kompliziert.

​Wie soll ich mich denn bitte verhalten? Gar nicht mehr über Heirat reden? Und nur auf ihn eingehen? Bis er vielleicht irgendwann auf mich zukommt??

Du bzw. Ihr solltet einfach versuchen, eine beziehung zuführen in der beide glücklich sind. Vorher ist es völlig sinnlos, sich über eine hochzeit gedanken zu machen. 

Gefällt mir

13. August 2017 um 15:45
In Antwort auf karabiber38

Ich habe einfach Angst und mir geht es nach dem OV schlecht, weil ich dann noch mehr Erwartungen habe. Danach ist er wirklich komisch, er ist mal besser als sonst aber wiederum in anderen sachen dann schlechter. Unsere Sache ist total kompliziert.

​Wie soll ich mich denn bitte verhalten? Gar nicht mehr über Heirat reden? Und nur auf ihn eingehen? Bis er vielleicht irgendwann auf mich zukommt??

Zuerst mal mit ihm zusammenziehen und dann schauen, ob das mit euch überhaupt eine Zukunft hat. Und an dir arbeiten!!! Das Thema Hochzeit solltest du jetzt mal einige Zeit auf Eis legen.

Sorry falls ich den Grund überlesen habe, aber warum habt ihr keinen Sex?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
heiraten in der Barbarossahöhle
Von: koblau84
neu
12. August 2017 um 18:14

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen