Home / Forum / Hochzeit / Wie habt oder finanziert ihr eure hochzeit

Wie habt oder finanziert ihr eure hochzeit

3. Oktober 2014 um 21:02

hey mich würde das mal interessieren wie ihr eure hochzeit finanziert oder finanziert habt.. ich mein man ist ja nicht 14 oder so und sagt soo ich spare jetzt mein ganzes geld für meine Traum Hochzeit. würde mich über antworten freuen

Mehr lesen

4. Oktober 2014 um 15:54

Alles selbst finanziert...
wir haben unsere hochzeit komplett selbst bezahlt. ca. 1,5 jahre lang haben wir monatlich 300 euro für die hochzeit zurückgelegt und außerdem weihnachtsgeld, urlaubsgeld usw. gleich zur seite gepackt. einiges ging dann einfach vom normalen monatlichen gehalt ab (z.b. sowas wie schuhe, einladungskarten, anzahlungen für diverse dienstleistungen). sind so ganz gut zurecht gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 16:05

ELTERN - tradition
bei uns ist es brauch in den Familien, dass die Eltern dafür bezahlen. das war bei meinen Eltern schon so. meine Großeltern mussten viel arbeiten und sparen. dafür haben meine Eltern für mich/uns bezahlt und wir werden unserem Kind/kindern auch alles bezahlen.
es ist nichts, dass man umsonst bekommt, denn das Geld, was man nicht selbst ausgegeben hat, hebt man sich für die hochzeit der kinder auf.
keine Ahnung, ob das jemand versteht .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 16:09
In Antwort auf zessini

ELTERN - tradition
bei uns ist es brauch in den Familien, dass die Eltern dafür bezahlen. das war bei meinen Eltern schon so. meine Großeltern mussten viel arbeiten und sparen. dafür haben meine Eltern für mich/uns bezahlt und wir werden unserem Kind/kindern auch alles bezahlen.
es ist nichts, dass man umsonst bekommt, denn das Geld, was man nicht selbst ausgegeben hat, hebt man sich für die hochzeit der kinder auf.
keine Ahnung, ob das jemand versteht .

Achja...
kleiner nachtrag: meine Eltern meinten, dass sie mich zu einem betrag X unterstützen. was drüber ist, zahle ich selbst. ich hätte mir ja für den betrag X ein luxuskleid kaufen können und alles andere dann selbst zahlen. aber ich habe es gut aufgeteilt. bin mal auf die Rechnungen gespannt, die nun eintreffen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 22:07

...
okayy.. ja das mit den Eltern fällt weg da von meinen Geschwistern auch die Hochzeiten anstehen und wenn man pro Hochzeit min 10000 Euro Rechnet kommt da schon nh Menge zusammen 30000 min was meine Eltern garnicht tragen könnten.. Wir würden sehr gerne heiraten sind seit 5 1/2 jahren zusammen haben 2 kleine Würmer. .. Deshalb müssten wir wahrscheinlich 10 Jahre sparen um eine relativ Schöne Hochzeit zu bekommen. was doch eine sehr lange Zeit ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2014 um 1:06

...
Wir haben alles selbst finanziert, dafür aber nicht extra gespart sondern konnten das gut aus den laufenden Kosten zahlen ohne dabei auf Rücklagen zurückgreifen zu müssen. Fällt ja nicht alles auf einmal an, sondern streckt sich über einen gewissen Zeitraum (Ringe und Kleid haben wir z.B. fünf Monate vor der Hochzeit gekauft etc.)

Allerdings waren wir uns von Anfang an einig, dass unsere Hochzeit exklusive Flitterwochen definitiv nicht fünfstellig kosten wird. Letztendlich lagen wir bei ca. 6.500 Euro ohne dass wir auf etwas verzichtet haben, was uns wichtig war.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2014 um 20:52

Hi
bei uns ist es so meine Eltern haben einen kleinen Teil dazu gesteurt. Und wir haben den größten Teil bezahlt davon oder werden wir noch bezahlen. Habe ja noch was auf mein Sparbuch und sparen fleissig dafür.

werden so auf die ca. 6000 bis 6500 werden wir kommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen