Home / Forum / Hochzeit / Wie lange benötigt man für die Planung?

Wie lange benötigt man für die Planung?

12. April 2007 um 8:46

Ich und mein Freund überlegen gerade ob wir noch dieses Jahr heiraten, würden gerne am 20.07. standesamtlich und am 21.07. kirchlich heiraten. Da wir uns auch bald ein Kind wünschen und wir aber vorher heiraten möchten. Eigentlich dachten wir ja das wir 2008 heiraten. Wünschen tun wir es uns aber beide schon länger. Jetzt meine Frage: Meint Ihr das die Zeit reicht um eine Hochzeit noch zu planen, so mit allem drum und dran? Soll schon etwas besonderes sein mit Fest und anschließend Flitterwochen. Oder wird das zu knapp und zu streßig? Was sind eure Erfahrungen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Mehr lesen

12. April 2007 um 10:39

Hallo,
ich heirate auch dieses Jahr am 18.08.

Den Antrag hab ich am 14.02.2007 bekommen und dann auch direkt angefangen zu planen.

Im Grunde kommt es darauf an, was Ihr euch für eine Feier vorstellt.
Am schwierigsten wird es sein, für das Datum noch eine schöne Location zu finden. Die haben meistens, genauso wie eine vernünftige Musikband mind. 6 Monate Vorlauf. Und natürlich wollen alle Leute im Sommer heiraten, daher wird es eher schwierig werden. Aber Ihr habt ja keinen Samstag gewählt, daher könntet Ihr auch Glück haben.

Wenn Ihr das aber jetzt noch schafft, musst du dir auf jeden Fall ein Hochzeitskleid suchen, dass dir direkt passt, da es, wenn es bestellt werden muss, eigentlich mind. 3-4 Monate dauert.

Flitterwochen dürfte kein Problem sein jetzt zu buchen, da ist genug frei.

Alles andere (Papiere für Standesamt und Kirche, Einladungen) geht auch relativ schnell.

Von daher könntet Ihr das jetzt schon auf jeden Fall noch schaffen, aber mir wäre es inzwischen wohl zu knapp.

Hoffe etwas geholfen zu haben,
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 14:24
In Antwort auf naila_12731378

Hallo,
ich heirate auch dieses Jahr am 18.08.

Den Antrag hab ich am 14.02.2007 bekommen und dann auch direkt angefangen zu planen.

Im Grunde kommt es darauf an, was Ihr euch für eine Feier vorstellt.
Am schwierigsten wird es sein, für das Datum noch eine schöne Location zu finden. Die haben meistens, genauso wie eine vernünftige Musikband mind. 6 Monate Vorlauf. Und natürlich wollen alle Leute im Sommer heiraten, daher wird es eher schwierig werden. Aber Ihr habt ja keinen Samstag gewählt, daher könntet Ihr auch Glück haben.

Wenn Ihr das aber jetzt noch schafft, musst du dir auf jeden Fall ein Hochzeitskleid suchen, dass dir direkt passt, da es, wenn es bestellt werden muss, eigentlich mind. 3-4 Monate dauert.

Flitterwochen dürfte kein Problem sein jetzt zu buchen, da ist genug frei.

Alles andere (Papiere für Standesamt und Kirche, Einladungen) geht auch relativ schnell.

Von daher könntet Ihr das jetzt schon auf jeden Fall noch schaffen, aber mir wäre es inzwischen wohl zu knapp.

Hoffe etwas geholfen zu haben,
lg

Vielen Dank
für Deine Antwort.
Wünsche dir für eure Hochzeit alles gute imAugust und schönes Wetter.

Deine Anregungen betreffend Lokation und Musik sind bestimmt richtig, ist jetzt bestimmt nicht einfach noch etwas gutes zu finden, und man will ja nicht einfach irgendwas.

Über das Kleid hatte ich mir auch noch keine Gedanken gemacht, das ich dann eines benötige das da ist. Wäre glaub schade wenn ich mein Traumkleid finden würde und kann dieses nicht haben, weil es zu lange Lieferzeit hat.

Danke für Deine Antwort. Jatzt kann ich mir nochmal über alles gedanken machen, ob ich wirklich so viel Streß vorher möchte. Nur um ein Jahr füher zu heiraten. Eigantlich möchte ich diese Zeit ja auch genießen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 15:20
In Antwort auf lowri_12730396

Vielen Dank
für Deine Antwort.
Wünsche dir für eure Hochzeit alles gute imAugust und schönes Wetter.

Deine Anregungen betreffend Lokation und Musik sind bestimmt richtig, ist jetzt bestimmt nicht einfach noch etwas gutes zu finden, und man will ja nicht einfach irgendwas.

Über das Kleid hatte ich mir auch noch keine Gedanken gemacht, das ich dann eines benötige das da ist. Wäre glaub schade wenn ich mein Traumkleid finden würde und kann dieses nicht haben, weil es zu lange Lieferzeit hat.

Danke für Deine Antwort. Jatzt kann ich mir nochmal über alles gedanken machen, ob ich wirklich so viel Streß vorher möchte. Nur um ein Jahr füher zu heiraten. Eigantlich möchte ich diese Zeit ja auch genießen.

Danke,
vielleicht könntest du ja einfach mal testen, ob deine Traumlocation zu diesem Termin noch was frei hat und fragst unverbindlich bei einer Band und im Brautmodengeschäft an...

Hab die Erfahrung gemacht, dass selbst 6 Monate Vorlauf (die ich ja ziemlich genau hatte) schon fast eng sind, wenn man eine schöne Hochzeit planen möchte, da viele Sachen schon ausgebucht waren. Hatte das Glück mein Kleid gleich in der richtigen Größe zu finden, sonst hätte ich auch bis Juli warten müssen.

Standesamtlich könntet Ihr ja auf jeden Fall schon dieses Jahr heiraten (vielleicht habt ihr dadurch sogar Steuervorteile...) und dann kirchlich nächstes Jahr, das geht ja auch.

Kann dich aber verstehen, wir möchten auch nächstes Jahr ein Kind und daher wollten wir auf jeden Fall vorher heiraten. Meine Freundin hat schwanger geheiratet, das war richtiger Stress.

Ansonsten macht die Planung auch viel Spaß

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 16:00

Am besten gleich!!
Hallo!!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch!!

Wenn Du schnell bist,und Glück hast, bekommt Ihr das noch hin....
Könnte Stressig werden wenn Du das in so schnell in einem großen Rahmen machen möchtest. Setzt Euch am besten gleich ans Telefon.
Ich haben den Antrag im Dezember bekommen, hatte es also recht stressfrei, da zwischen Standesamt und Kirche Zeit ist. Und die nächste Woche haben wir alles komplett geplant. Ok, immer wieder mal was gemacht. Habe auch noch jemand der mir bei den Karten geholfen hat. Ist vielleicht auch gut, wenn Dir noch zusätzlich jemand suchst der Dir unter die Arme greift !

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2007 um 12:26

Ja, das
würd mich auch mal interessieren! ich hab ja irgendwie die vermutung,dass ich im juli nen antrag kriegen könnte( jubiläum )
naja, und ich würd schon gern heuer noch heiraten( wenn der antrag wirklich kommen sollte)! ist das dann realistisch- sagen wir mal im oktober zu heiraten?
würde das gerne heuer machen, da wir auch ein baby haben möchten und ich schon gerne vorher verheiratet wäre!

naja, was meint ihr? wär das zu "schaffen"? ach ja, keine kirchliche trauung, aber schon ein schönes fest! *zwinker*
freu mich auf antworten!
lg sunshine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen