Home / Forum / Hochzeit / Wie lange Beziehung führen bis zum Antrag?

Wie lange Beziehung führen bis zum Antrag?

4. Oktober 2013 um 2:12

Einige Frauen hier meinen offenbar, dass nach 1 1/2 Jahren Beziehung ein Heiratsantrag von Seiten des Mannes überfällig sei.
Aus männlicher Sicht sehe ich das vollkommen anders, schließlich bringt so eine Hochzeit auch viele Gefahren (v.a. finanzielle) mit sich und man möchte ja auch als Mann 100%ig sicher sein, die richtige Frau fürs ganze Leben (!) an der Hand zu haben, was man nach 1 1/2 Jahren meiner Meinung nach noch nicht erkennen kann, weshalb ich über oben genannte Frauen nur den Kopf schütteln kann...
Andere Meinungen dazu?

Mehr lesen

4. Oktober 2013 um 13:15

1 1/2 jahre wäre mir viiiel zu früh
Wir sind jetzt 6 Jahre zusammen (Mo Jahrestag ) und mein Freund meinte von sich aus er möchte mir noch dieses jahr einen Antrag machen.

Gut, 10 Jahre oder länger hätte ich nicht gewartet, das wär mir dann doch irgendwo zu lang. Aber nach 1,5 jahren wäre wohl ICH schreiend weggelaufen

Wobei ich gerade reifere Frauen schon irgendwo verstehe. Ich würde mit 30+ auch langsam ungeduldig werden und hoffen mein Partner kommt mal in die Gänge. Keine Frau will eine alte Braut sein

Aber meiner Meinung nach sollte man schon eine gewisse Zeit zusammenleben um zu schauen ob es überhaupt klappt. Wir hatten auch noch die eine oder andere krise, und nachdem wir immer noch zusammen sind wird nun auch in absehbarer zeit geheiratet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 16:22

Oh auch Frau
will sich sicher sein Und um diese Sicherheit zu bekommen gehört mehr dazu als 1,5 Jahre Sonnenschein.

Wir haben nach 6 Jahren Beziehung geheiratet, hatten auch schon einiges gemeinsam durch und zusammen gewohnt.

Ohne gemeinsamer Wohnung und mehrere Jahre Beziehung hätte ich keinen Mann geheiratet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2013 um 17:06

...
Wenn du 100% Sicherheit brauchst, wirst du niemals heiraten, denn die gibt es nicht. Niemand kann dir garantieren, dass ihr in x Jahren noch zusammenpasst. Menschen verändern sich und das nicht immer unbedingt in die selbe Richtung.

1,5 Jahre finde ich zwar auch etwas früh, aber letztendlich kommt es ja auch immer auf die Umstände an. Gibt Paare, die leben nach 1,5 Jahren bereits über ein Jahr zusammen und haben damit für mich deutlich bessere Voraussetzungen als Paare, die sich nach fünf Jahren verloben und noch keinen Tag zusammengelebt haben.

Persönlich empfinde ich eine Verlobung nach drei Jahren optimal, wenn man zu dem Zeitpunkt zwei bis 2,5 Jahre zusammenlebt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen