Home / Forum / Hochzeit / Wie lange sollte man eurer Meinung nach zusammen sein bevor man heiratet? Und warum?

Wie lange sollte man eurer Meinung nach zusammen sein bevor man heiratet? Und warum?

14. September 2014 um 20:08

Immer wieder lese ich von Paaren, dass sie nach bereits 1 oder 1,5 Jahren heiraten und obendrein teilweise auch schon Kinder bekommen.
Ich bin da immer etwas geschockt.
Wenn man bedenkt, dass die heiße Verliebtheitsphase so ca 2-3 Jahre anhält und sich dann verändert, befürchte ich, dass danach das böse Erwachen kommt. Ich kenne viele Männer, die nur immer 3-Jahres-Beziehungen hatten.
Dann direkt Kinder und die Zweisamkeit ist futsch und der Stress beginnt.
Deshalb denke ich, dass man minimum 2 Jahre, besser 4 Jahre abwarten sollte, um zu sehen, was nach der heißen Phase von der tollen Liebe noch übrig bleibt.
Müssen oder wollen Paare heutzutage immernoch wg Kindern heiraten? Auch wenn keine ungeplanten Kinder unterwegs sind frage ich mich, warum diese Hektik?
Wie kommt so etwas zustande? Was denkt, ihr, warum es Paare so eilig haben und wie seht ihr das Ganze überhaupt?

Mehr lesen

14. September 2014 um 23:33

.
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2014 um 22:51
In Antwort auf jalila_12234044

.
.

Haben uns nach 6 Monaten verlobt
Haben uns nach 6 Monaten verlobt. Ich habe ihn den Antrag gemacht. Und jetzt 2,9 Jahren ist die Heirat fast fertig geplant. Und in den nächsten halben Jahr sind wir verheiratet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2014 um 10:34

.
Ich denke es ist egal wie lange man sich kennt bzw. wie lange man zusammen ist. Wichtig ist, dass man weiss, dass man den Menschen gefunden hat mit dem man sein Leben verbringen will.

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 9:09

Wir
sind auch verheiratet seid bissl über einem jahr (im juli 2013 geheiratet) da waren wir fast 5 jahre zusammen... im mai 2012 wurde unsere tochter geboren

wenn man weiß es ist der richtige und das weiß man wenn man ihn hat dann ist egal ob man 1 jahr oder 10 jahre wartet und eine garantie wird es nie geben...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. September 2014 um 11:48
In Antwort auf glitzerfeedd

Wir
sind auch verheiratet seid bissl über einem jahr (im juli 2013 geheiratet) da waren wir fast 5 jahre zusammen... im mai 2012 wurde unsere tochter geboren

wenn man weiß es ist der richtige und das weiß man wenn man ihn hat dann ist egal ob man 1 jahr oder 10 jahre wartet und eine garantie wird es nie geben...

...
na jeder denkt doch, dass es der richtige ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2014 um 17:03

Wir
haben nach 12 Jahren standesamtlich geheiratet.
Wir haben und früh kennengelernt und auch aus finanziellen Gründen erst so spät geheiratet. Nach 1 JAhr wäre mir zu früh, da kennt man den anderen ja noch gar nicht richtig. Wir haben einiges schon zusammen durchgemacht

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 15:47

Antwort
Ich finde, das muss jedes Paar selbst für sich entscheiden. Ich bin mit meinem Freund jetzt 4 Jahre zusammen uner er hat mir vor ein paar Monate einen Antrag gemacht (hab natürlich ja gesagt
Bei uns ist es wirklich nur aus Liebe, ist auch kein Kind unterwegs. Aber manchmal kommen auch ganz andere Gründe hinzu, wie finanzielle (vll. hat man grad Geld für eine Hochzeit) oder auch steuerliche..
Und wenn man sich wirklich nach von mir aus schon 1 Jahr so sicher ist, dass man heiraten will, sollte man es tun! Dann hat es auch nichts mehr mit Hektik zu tun, sondern mit Liebe Und ein böses Erwachen muss ja nicht zwangsweise kommen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 11:11

Kommt auf das Alter/die Reife an
Ich denke, es kommt in den meisten Fällen darauf an, wie alt/reif die Partner sind. Ist man zum Beispiel 18-24 machen die meisten ja noch eine große Entwicklung durch und sollten vielleicht schon mal ein paar Jahre zusammen sein/ zusammen wohnen bevor sie Kinder kriegen und heiraten. (Obwohl andere in dem Alter auch schons ehr reif sind). Bei vielen aus meinem Freunde-und Bekanntenkrei (28-32 Jahre alt) geht es recht schnell - die heiraten auch schon mal nach 1,5 Jahren Beziehung. ich denke in dem Alter hat man mehr Erfahrung und weiß einfach, was man will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 14:03

8 wilde Jahre
Dieses Thema hat mich auch jahrelang beschäftigt.

Ich habe meinen Mann mit 22 kennengelernt. Wir waren sehr verliebt und sind schon nach einem 1 Jahr zusammengezogen. Die Liebe war einfach unglaublich stark und trotzdem haben wir erst 8 Jahre später geheiratet.

Gerade im Anfangsstadium habe ich viel darüber nachgedacht, wie es wäre schon mit 24 zu heiraten. Ich wollte es unbedingt, weil ich mir keinen anderen Partner hätte vorstellen können.
Jedoch war unsere finanzielle Lage nicht unbedingt die Beste und man hatte nicht die nötigen Mittel um die Hochzeit zu feiern, die man sich vielleicht in seinen Träumen erhofft.

Die 8 Jahre haben uns jedenfalls keinen Abbruch getan und wir konnten in diesem Zeitraum viel Sparen und somit unsere Träume verwirklichen.
Im Nachhinein bin ich aber der Meinung, dass ich meinen Mann auch schon nach 2 Jahren hätte heiraten können. Ob nun mit Kutsche oder ohne, allein die Liebe zählt.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 14:20

...
was mich zu der überlegung gebracht hat, ist die schmetterlingsphase in den anfangsjahren. einige meiner freundinnen waren in dieser phase gar nicht mehr sie selber und haben nur noch "blödsinn" gemacht. nach dieser phase kam dann meist der absturz. spätestens nach 3 jahren war schluss.
so richtig lange war keine mit ihrem partner zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 14:10


Was soll ich sagen ich bin seit 11 jahren jetzt mit meinem partner zusammen! Hatten schöne und schlechte zeiten! Und nächstes jahr wurd geheiratet! Dazu muss man sagen wir haben uns früh kennen gelernt ich bin heute 28 und er 33 hätte mir nicht vorstellen können früher zu heiraten! Es ist einfach jetzt der optimale zeitpunkt!

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 16:59

...
und jetzt heiratet george clooney... hihi. na wer hätte das gedacht. die sind auch nicht gerade lange zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 9:13

Das ist doch
jedem selbst überlassen und auch von so vielen verschiedenen Dingen abhängig und kann daher nicht pauschal für richtig oder falsch erklärt werden.

Eine Beziehung kann mit oder ohne Ehe scheitern, ebenso kann sie mit und ohne Kinder scheitern und so oder so kann sie nach 2 Jahren aber auch nach 12 Jahren scheitern.

Sofern der Mensch eine entsprechende Reife erlangt hat und sich seines Ggü. so sicher ist wie es nur geht, ist alles andere egal.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 12:47

Gibt es da eine Antwort?
Mein Schatz und ich waren 2,5 Jahre zusammen und dann nochmal ca 1,5 Jahre verlobt bevor wir geheiratet haben. Ich habe es aber schon gewusst, dass ich ihn heiraten will als ich ihn kennengelernt habe. Jeden Tag wenn ich meinen Mann sehe bin ich mir sicherer, dass ich nur ihn will. Als er mir den Antrag gemacht habe konnte ich weinen vor freude und habe ihm ein paar Tage später gesagt, dass ich in von Anfang an heiraten wollte. Ich dachte er hält mich für verrückt aber er hat mir gesagt, dass es ihm genauso ging und er mich schon nach einer Woche geheiratet hätte.

Ich glaube man kann diese Frage nicht beantworten. Man muss einfach wissen, dass man den Menschen gefunden hat mit dem man sein Leben verbringen möchte.

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. Oktober 2014 um 12:14

Ehe
Denke das muß jeder allein entscheiden. Wenn man sich sicher ist, warum dann nicht auch schon nach 1 oder 2 Jahren.
Wir selber waren auch über fünf Jahre zusammen und haben dann erst geheiratet, Haus gebaut und Kinder bekommen.
Alles der Reihe nach. Mittllerweile sind wir schon 20 Jahre zusammen und seit 15 Jahren verheiratet. Gab in der Zeit auch schon einige Krisen die wir aber immer überwunden haben. Von daher denke ich gibt es da keine richtige oder falsche Zeit.

Gruß
Janosch89

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 11:48

Unterschiedlich
Dafür gibt es keinen Plan.
Jeder soll entscheiden für sich, wann der richtige Zeitpunkt kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 22:02
In Antwort auf cilka_11965211

Unterschiedlich
Dafür gibt es keinen Plan.
Jeder soll entscheiden für sich, wann der richtige Zeitpunkt kommt

Das
denke ich auch wir haben nach gut 1 Jahr geheiratet, haben ein Haus gebaut und ein Kind nach 2 Jahren bekommen. Früher habe ich genau so gedacht bloß erst mal länger zusammen sein. Aber ich bereue den Schritt nicht wir sind immer noch nach 10 Jahren richtig glücklich zusammen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 16:50

Garantie
wird es nie geben ob 1 jahr oder 10 jahre

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2014 um 13:05

.
Ja das mit dem Wohnen ist vielleicht die einzige Einschränkung. Wenn man sich noch keine Wohnung geteilt hat kennt man vielleicht ein paar Seiten des anderen noch nicht so gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2014 um 21:06

Heirat
Das ist sehr persönlich und muss sehr individuell auch behandelt und entschieden werden. Kann man nach meiner Meinung pauschal überhaupt nicht beantworten.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. November 2014 um 21:50

Das ging bei uns ganz schnell
wir waren gerade mal 1 woche zusammen und da fragte mein schatz mich ob wir heiraten wollen, wir haben den termin für die hochzeit ein halbes jahr später gelegt, da wir eine kleine familie wollten haben wir ein halbes jahr nach der hochzeit unser 1. kind bekommen, das ganze ist nun 35 jahre her und wir sind diesen mon 34 1/2 jahre verheiratet, gglg viki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen