Home / Forum / Hochzeit / Wie teuer ist eine Hochzeit insgesamt

Wie teuer ist eine Hochzeit insgesamt

20. Januar 2008 um 20:27

Hallo,

also wir (mein Schatz un dich) haben vor dieses JAhr zu heiraten.
Nun stellt sich uns die Frage, wie teuer so eine Hochzeit wohl ist. Wir sind nun keine Großverdiener und wollen aber auch keinen Kredit aufnhemen <- hat irgendwie dann einen bitteren Beigeschmack finden wir.

Wir haben auch schon so unsere Ideen.

Soll nicht so üppig werden; Familie und engste Freunde.
Standesamtlich nur Trauzeugen und Eltern/Geschwister, danach schön essen gehen.
Nächster Tag am besten kirchlich mit Saal mieten und Buffet (<- Lieferservice). Insgesamt so 50 Leute

Wer hat in der Größe schon irgendwelche Preiserfahrungen?

Lieben Gruß
Carmen

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 8:03

Hallo
Also wir heiraten am 20.08. und sind auch in der Planung. Wir haben mal durchgerechnet und sind auf knappe 4000 insgesamt incl. Kleidung, Essen für 40 Personen usw. Aber da kommt bestimmt noch einiges oben drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 17:18

Danke für die Antworten
Wir hatten auch so mit ca 4000 Euro gerechnet.
Unsere Kleidung wird nicht ganz so teuer, weil ich da auch so ein praktischer Mensch bin.
Habe heute beim Catering angefragt, meine Schwiemu in spe kennt den Besitzer, ferin immer mit dem Essen Weihnachtsfeier in der Kanzlei. Möchte für sie 50 Personen Vorspeise, 2 Haupgänge und ein Dessert 1000 Euro haben incl. GEschirr und Besteck. Ist wohl ein Freundschaftspreis...
Also ist das schon mal geklärt.. Getränke wird wohl noch mal ein Stück werden.... aber was sein muss muss sein!!

Lieben Gruß Carmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 20:09

Ojeoje...
Hallo,

wir haben uns unsere Hochzeit genauso vorgestellt wie du eure beschreibst und wir dachten auch so an 50 Leute (zum Schluß waren es 75). Wir hatten einen Saal gemietet, Essen bestellt, DJ bestellt, Getränke selber organisiert (weil wir ja sparen wollten...), Tischdeko bestellt und und und, eine mega Organisation sag ich dir, bin am Standesamt wirklich nicht mehr in der Welt gewesen, war total fertig und wir haben mit allem drum und dran (auch Kleid und Anzug, Standesamtklamotten...) 6754 Euro bezahlt.

Meine Freundin (ca. die gleiche Anzahl an Personen) hat sich von vorne bis hinten alles organisieren lassen, nur telefoniert und "Kleinigkeiten" geregelt und hat fast das gleiche bezahlt wie wir.

Du mußt wirklich genau vergleichen und handeln (was mir ja gar nicht liegt...)!

Viel Glück bei allem!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2008 um 20:14

Sorry, hab die Ringe vergessen
ups das merk ich jetzt erst!!! Aber das liegt ja bei jedem selbst... Unsere (wir haben aber da auch wirklich nicht auf den Preis geschaut) kosteten zusammen 2100.
Bitte noch grob dazu rechnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 18:37

HAb was entdeckt
Wir haben hier in BErlin eine Goldschmiede, die bietet es an, seine Eheringe selbst zu fertigen, natürlich mit professioneller Hilfe usw. Kostenpunkt 100 pro Person, also 200 Euro + die Rohmaterialkosten, die bei Weißgold auch so bei 50 - 100 Euro pro Ring liegen.. das wär doch was, das ist echt persönlich! ICh glaub das machen wir!
Aber wollte ich nur mal für alle hier noch hinterlassen!

Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
ich hab mal ne frage mein verlobter und ich wollen heiraten erfährt es das jugendamt
Von: ana_12753900
neu
20. Januar 2008 um 2:52
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen