Home / Forum / Hochzeit / Wie viele Gäste sind in Ordnung?

Wie viele Gäste sind in Ordnung?

23. März 2010 um 1:38

Also wir haben erst kürzlich unsere Gästeliste aufgestellt und bei uns ist es so üblich (Griechisch Italienische Hochzeit) das man die ganze Familie einläd und das sind mal so eben ca.1000 Leute...jetzt müssen wir beide reduzieren und wissen noch gar nicht wie...denn 1000 sind definitiv viel zu viel..mir wären ja 30 - 50 Leute lieb aber mein Verlobter will alle einladen...Wir haben das glück das wir die Hochzeit nicht zahlen müssen aber Ich möchte ja weder meine noch seine Eltern in den Finanziellen Ruin treiben...

Was kann ich tun?

Mehr lesen

23. März 2010 um 8:00


Ach du je...bei uns kommen 70! Wir haben aber auch nicht alle eingeladen, aber bei uns ist es halt auch ne deutsche Hochzeit! Weiss ja nicht ob bei euch die Verwandten dann nicht eingeschnappt sind, wenn sie "ausgeladen" werden. Wir haben nur die eingeladen, die wir mögen, außer 2 (die mussten wir einladen) Hoffe aber, dass sie nicht kommen, denn bisher haben sie nicht zugesagt! Aber bei euch 1000Leute ist ja echt heftig! Das kann auch niemand bezahlen! Aber wie ihr das löst müsst ihr beiden besprechen, wenn dein Mann alle dabei haben möchte...dann ....Viel Spaß Hoffe ihr findet ein passable Lösung!

GLG und alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2010 um 14:05

Deutsches Forum
Ist wohl der falsche Ort um sowas zu fragen. Ich bin auch Südländerin und da kennt man es quasi nicht anders (auch wenn man es nicht toll finden muss).

Von dem her, findet ihr am besten zu zweit einen Kompromiss, egal was die anderen sagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2010 um 11:01

Ui
soviele Leute. Das ist echt zuviel. Habt ihr etwas abgespeckt? Das ist schon teuer, finde ich aber gut das Du reduzieren willst, damit die Eltern nicht soviel bezahlen müssen.

LG Gabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen