Home / Forum / Hochzeit / Wo habt Ihr Eure Partner so kennengelernt?

Wo habt Ihr Eure Partner so kennengelernt?

21. September 2005 um 8:02

Ich bin Solo, aber sehr interessiert wo Ihr Euer Gegenstück kennengelernt habt. Viell. inspiriert mich das ja

Viele Grüße

Mehr lesen

21. September 2005 um 12:52


in der disco...


sommer

Gefällt mir

21. September 2005 um 13:11


auf der Arbeit

Gefällt mir

21. September 2005 um 16:51
In Antwort auf sommersonnestrand


in der disco...


sommer

Jugenzentrum
das von einem Pfarrer geleitet wurde.

1 LikesGefällt mir

21. September 2005 um 18:50

Ausbildung
Ich habe meinen liebsten auf der Arbeit kennengelernt.
Waren beide dort Azubis. Das ist jetzt fast 3 Jahre her, und im Januar 2006 wird geheiratet.

2 LikesGefällt mir

21. September 2005 um 20:31

Bei Friendscout24.de
sie war clever genug, dass es kostenlos fuer uns beide ging

meine letzte freundin habe ich ueber eine kontakanzeige in der coolibri kennengelernt.

ich finde den weg ueber (internet-)anzeigen ideal. so kann man sich zwanglos unterhalten. in kneipen und dsicos mag ich keine frauen kennenlernen. ist einfach nicht mein ding. und in meinem beruf gibt es fast nur maenner oder frauen, die man erst auf den zweiten blick als solche erkennt

1 LikesGefällt mir

22. September 2005 um 9:10
In Antwort auf kuschelig

Ausbildung
Ich habe meinen liebsten auf der Arbeit kennengelernt.
Waren beide dort Azubis. Das ist jetzt fast 3 Jahre her, und im Januar 2006 wird geheiratet.


Wow nicht übel, Herzlichen Glückwunsch!

Gefällt mir

22. September 2005 um 14:00

Kennengelernt!!!!


Hallöchenrotari!

Ich habe meinen Mann vor 11Jahren in der Tanzschule kennengelernt.Seitdem sind wir ein Paar.Sind seit 4 Jahren verheiratet,und haben einen Sohn von fast 3(heul).Wir arbeiten an einem Geschwisterchen,aber mein Hormonhaushalt ist so durcheinander,das ich erstmal Tabletten nehmen muß um meine Mens wieder regelmäßig zu kriegen.Also dauert es wohl noch etwas bis nummer 2 unterwegs sein wird.Versuchs doch auch mal mit Tanzen.Macht doch Spaß.Wir tanzen beide noch.LG Anke

Gefällt mir

23. September 2005 um 22:21

Wi haben uns...
... über einer Kontaktanzeige kennengelernt.Wir verstanden uns auch sofort super. *Bei manchen geht es halt gut*

Ich war damals alleinerziehende Mama ( mein Sohn war gerade 1 Jahr)und da war es gar nicht son einfach für mich einen neuen Partner zu finden, der auch unsere Interessen weckte.


Und jetzt sind wir mittlerweile über ein Jahr zusammen und sind verlobt.

Gruss schnucki49

Gefällt mir

24. September 2005 um 18:22
In Antwort auf mangsan

Jugenzentrum
das von einem Pfarrer geleitet wurde.

Im Internet...
Er hat eine Fanpage als Admin betreut und meine Mitforumianer haben ihn einmal eingeladen. Als wir uns dort sahen, hat es sofort gefunkt.

Gefällt mir

26. September 2005 um 21:22

Ganz klassisch...
auf einer Fete - er hat mir (super Anmache!!!) eine Zigarette angeboten und das obwohl ich anscheinend den ganzen Abend schon nicht geraucht hatte. Na ja... hat ja dann doch geklappt, wir sind jetzt seit 14 Jahren zusammen und seit 5 Jahren verheiratet!

Liebe Grüße

Gefällt mir

27. September 2005 um 8:15
In Antwort auf buddhanatur

Ganz klassisch...
auf einer Fete - er hat mir (super Anmache!!!) eine Zigarette angeboten und das obwohl ich anscheinend den ganzen Abend schon nicht geraucht hatte. Na ja... hat ja dann doch geklappt, wir sind jetzt seit 14 Jahren zusammen und seit 5 Jahren verheiratet!

Liebe Grüße

Im I.-net !
Im Chat bei Lycos

Gechattet, am gleichen Abend 4 Stunden telefoniert, 4 Tage später getroffen, hat sofort gefunkt.
Nun sind wir schon seid 5 jahren zusammen und seid 2 Jahren verheiratet.

Risi

Gefällt mir

28. September 2005 um 20:04
In Antwort auf claudili

Im Internet...
Er hat eine Fanpage als Admin betreut und meine Mitforumianer haben ihn einmal eingeladen. Als wir uns dort sahen, hat es sofort gefunkt.

Ich
habe meinen freund vor 2,5 Jahren im Jugendzentrum kennengelernt. Wir haben uns ziemlich gut verstanden und uns nach Paar Tagen geküsst. Seid dem sind wir unzentrennlich.

Gefällt mir

1. Oktober 2005 um 20:48

Per sms...
.. eine freundin und ich haben aus langeweile einfach so ein paar Handynummern ausgetauscht. Auch die von meinem Schatz war dabei. Als ich dann einmal allein daheim war, dachte ich, ich mail ihm einfach mal unbekannterweise- und tatsächlich kam dann auch was zurück!!Beide waren wir neugierig aufeinander und haben uns dann man verabredet- am Feuerwehrhaus
Unglaublich dass wir nur zwei Straßen auseinander gewohnt haben uns aber vorher noch nie begegnet sind( obwohl wir auch auf die gleiche schule gingen)...tja am nächsten Tag dann ins Kino und danach ein spaziergang bis morgens um halb vier..dann zum ersten mal geküsst- und perfekt war unser Glück!So perfekt, dass wir nun fünf Jahre zusammen sind und am 30. Dez diesen Jahres heiraten werden

LG Cadence4

Gefällt mir

3. Oktober 2005 um 15:17

Ich hab meinem Mann
im Italienurlaub kennengelernt.

Ich bin Italienerin und er auch. Dass größte Glück war, dass er auch in Deutschland lebt wie ich und gerade mal 30 km von mir entfernt.

LG Giuliana

Gefällt mir

9. Oktober 2005 um 20:32

Bei der Führerschein-Nachschulung!!!
Wir waren beide etwas zu schnell unterwegs und mußten Nachschulung machen...wegen Probezeit und so....

Ich dachte nur: Naja irgendwie süß der Kleine. Da ich aber zu der Zeit liiert war, hatte ich mir nichts weiter gedacht. Haben nur so gequatscht. Er erzählte mir von seiner eigenen Homepage und ich habe dann 1/2 Jahr später reingeschaut. (Hatte vorher leider noch keinen Anschluß) Dann habe ich mich wie versprochen in sein Gästebuch verehwigt und dann kam auch prompt eine E-Mail von ihm zurück: "Hää, wer bist du denn?" Er wußte gar nicht mehr wer ich war. Na toll... Aber er war sehr witzig und nett und wir haben dann so ein weiteres halbes Jahr gemailt bis wir auf die Idee kamen, dass wir uns ja mal treffen könnten. Wir waren bei mir und ich habe Fladenbrotpizza versprochen. So brachte er eine Flasche Wein mit.... Beides blieb jedoch unangetastet, weil wir uns so dermaßen verquatscht haben. Er mußte dann hungrig wieder nach Hause radeln...

Naja dann folgten wieder etliche Emails bis wir uns wieder getroffen haben. Mit meinem damaligen Freund lief es auch nicht besonders. Deshalb war es wohl kein Wunder, dass das nächste Treffen bei ihm war, und ich die Nacht mit ihm verbrachte. Am nächsten Morgen haben wir noch zusammen gefrühstückt und waren uns einig, dass es auf jeden Fall sehr schön war, jedoch eine einmalige Geschichte und so bin ich wieder nach Hause gefahren. (hatte meine eigene Wohnung) Am nächsten Tag war ich mit meinem Freund verabredet und wir waren bei ihm in der Wohnung. Und wie sollte es anders sein!!! Obwohl ich zu Besuch war, hielt ihn das nicht davon ab, den ganzen Tag vor dem Rechner zu verbringen, anstatt mit mir. Ich habe währenddessen ferngesehen... Tolle Beziehung wurde mir da aufmal klar!! Am Abend war mir das dann echt zu blöd und habe nach 3 Jahren Beziehung mit ihm Schluß gemacht. Von meinem Seitensprung habe ich natürlich nix erzählt War ja auch nur ein One-Night-Stand. Deswegen verläßt man ja niemanden. Aber es hatte ja noch andere Gründe. Manchmal braucht man halt einen Anlass, um zu merken, dass es auch anders geht...

Ich dachte zu diesem Zeitpunkt zumindest, dass es ein ONS war. Am nächsten Tag hatte ich eine dicke fette Email in meinem Kasten, die aber etwas anderes sagte. Bis zum Schluß, war mir nicht klar, was er mir nun damit sagen wollte, aber nach dem letzten Satz war dann alles klar. Da stand: ICH WILL DICH!!

Habe jetzt wohl etwas weiter ausgeholt.... Ja, so war das mit uns.

Mein Fazit:
Wenn du am wenigsten daran denkst, dann passiert es!!!!!!!!!! Garantiert!

LG maggi

Gefällt mir

13. Oktober 2005 um 13:34

Habe auf meine Mutter "gehört"
Hallo,

also ich saß ständig mit unserer Clique in unserer Stammbeiz. Als ich dann mal zu Hause rumgejammert habe, dass ich noch solo bin meinte meine Mum: "Wenn Du immer nur im "piep" hockst kann das ja nichts werden. Meinst Du dort kommt Dein Traummann reingelaufen und stellt sich Dir vor?"

Ich kann Dir nur sagen, dass ich ihn dort ca. ein halbes Jahr später kennengelernt habe und nach ein paar Wochen waren wir dann ein Paar.

Haben geheiratet, zwei Kinder bekommen und lieben uns immer noch.
So viel dazu.
Liebe Grüße Mausebär

Gefällt mir

16. Oktober 2005 um 13:22

Vor meiner Haustür!!!
Da hab ich meinen kennengelernt! Er wohnte im Nachbarhaus seit 2 Monaten, hab ihn auch nur 2mal gesehen gehabt. Bis er mich eines Tages ansprach und so kamen wir ins Gespräch. Er kam öfter mal zu mir oder ich zu ihm. Tja nach 3 Tagen dann der erste Kuss und das war es gewesen was mich so umhaute und nun sind wir seit 2 Jahren zusammen. Er hat seine Wohnung wieder gekündigt und er wohnt nun bei mir.

Meine Freundin muss immer wieder lachen weil wie oft hatte ich ihr damals gesagt ich suche keinen Freund, wenn der Zeitpunkt da ist wird er schon vor mir stehen, das es allerdings gleich vor der Haustür ist damit hatte auch ich nicht gerechnet.

Gefällt mir

16. Oktober 2005 um 18:08

Darf man keinem erzählen
...an Karneval in Köln in nem Oldie Schuppen. Meine Clique und seine Clique warwn die einzigen unter 40. Aber an Karneval auf ne Beziehunfsgründung zu hoffen ist echt unrealistisch, da der Alkoholpegel doch sehr hoch ist.

Gott sei Dank trinkt er nie Alkohol und ich war stock nüchtern;-(

Gefällt mir

18. Oktober 2005 um 13:14

Sooo
Ebenfalls in der Stammdisco - durch gemeinsame Bekannte !!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen