Home / Forum / Hochzeit / Wo habt ihr eure Ringe gekauft?

Wo habt ihr eure Ringe gekauft?

5. Februar um 11:26

Hallo, ich wollte mal fragen wo ihr eure Ringe gekauft habt. Wir waren jetzt bei 2 Juwelieren und die hatten beide nicht die Ringe bei denen wir ja, die sind es, gesagt haben. Und die Preise....Ich hätte gerne einen kleinen Brilli drin (wirklich nur einen kleinen) und unsere Ringe sollten 2-farbig sein, damit sie zu allen anderen Schmuck passen. Jetzt meinte mein Schatz ob wir sie nicht im Internet bestellen sollten, aber ich bin mir da nicht so sicher, wegen anprobieren und so. Preislich haben wir uns eine Obergrenze von 2000 € für beide gesetzt. Ist das realitisch? Freue mich über eure Tipps. LG

Mehr lesen

5. Februar um 18:47

Wir haben bei 123gold gekauft (im laden, nicht im internet! Man will die ja in echt sehen!!!!!). Wir sind sehr glücklich mit der Wahl: enorme auswahl, kompetente Beratung die voll auf deine wünsche eingeht und dir nix aufquatscht was du gar nicht willst und preislich voll okay. Wir sind locker unter den 2.000 geblieben, wollten aber keinen brilli drin. Aber da kann man ja auch noch mit der goldqualität runter gehen, falls es bei euch daran scheitern sollte. 

Gefällt mir

6. Februar um 14:10
In Antwort auf carola26121

Hallo, ich wollte mal fragen wo ihr eure Ringe gekauft habt. Wir waren jetzt bei 2 Juwelieren und die hatten beide nicht die Ringe bei denen wir ja, die sind es, gesagt haben. Und die Preise....Ich hätte gerne einen kleinen Brilli drin (wirklich nur einen kleinen) und unsere Ringe sollten 2-farbig sein, damit sie zu allen anderen Schmuck passen. Jetzt meinte mein Schatz ob wir sie nicht im Internet bestellen sollten, aber ich bin mir da nicht so sicher, wegen anprobieren und so. Preislich haben wir uns eine Obergrenze von 2000 € für beide gesetzt. Ist das realitisch? Freue mich über eure Tipps. LG

Also wir waren uns da ziemlich einig dass wir keine zweifarbigen RInge nehmen weil sich das vom Metall nicht verträgt. Musst du mal testen. Die werden immer stark nach metall riechen. Wir waren anfangs bei Christ und waren auch ziemlich schnell enttäuscht da wir für 333er Gold schon über 1500 zahlen sollten. Letztendlich sind wir dann zu einem Juwelier nach Münster der uns super beraten hat. Für 2.000 bekommst du auf jeden Fall was schönes.

Gefällt mir

7. Februar um 22:04

Habt ihr euch alle die Ringe zusammen ausgesucht? Ich finde das ist die Sache des Mannes meint ihr nicht? Also ich kenne das auch garnicht anders, dass der Mann die Ringe aussucht

Gefällt mir

7. Februar um 22:08
In Antwort auf sasalieb

Habt ihr euch alle die Ringe zusammen ausgesucht? Ich finde das ist die Sache des Mannes meint ihr nicht? Also ich kenne das auch garnicht anders, dass der Mann die Ringe aussucht

Also wir haben die zusammen ausgesucht. Finde ich auch völlig richtig so. Die ringe müssen uns beiden für den Rest unseres lebens gefallen. Die tatsache, dass er weiß, was mir gefällt, durfte er beim verlobungsring zeigen, aber noch mal? -nee! Für eheringe zusammen zum aussuchen! Außerdem ist doch zb gerade die Frage der breite des ringes extrem schwierig. Da kann man nur anprobieren und so heraus finden womit man sich wohl fühlt.

Gefällt mir

8. Februar um 11:26

Hallo, ich kenn das auch so dass man die Eheringe zusammen aussucht.   Mein Brautschmuck ist eine Weißgoldkette mit einem kleinen Herz dran, die hab ich zum 18. Geb. von meiner Oma bekommen. Dann werde ich auch meinen Verlobungsring tragen (rechts), der ist so schön dass ich ihn nicht ablegen möchte. Die Eheringe sind von www.auronia.de genauso wie mein Verlobungsring (den hat mein verlobter ganz allein ausgesucht) und da wir unsere Ringe selber konfiguriert haben passen auch alle Schmuckstücke super zusammen.LG
 

Gefällt mir

11. Februar um 0:17
In Antwort auf anja748

Hallo, ich kenn das auch so dass man die Eheringe zusammen aussucht.   Mein Brautschmuck ist eine Weißgoldkette mit einem kleinen Herz dran, die hab ich zum 18. Geb. von meiner Oma bekommen. Dann werde ich auch meinen Verlobungsring tragen (rechts), der ist so schön dass ich ihn nicht ablegen möchte. Die Eheringe sind von www.auronia.de genauso wie mein Verlobungsring (den hat mein verlobter ganz allein ausgesucht) und da wir unsere Ringe selber konfiguriert haben passen auch alle Schmuckstücke super zusammen.LG
 

Wie macht ihr das denn über die Seite? Werden Musterringe geschickt zu Anprobe bis du deinen richtigen Bestellt hast? Weil wenn der dann nicht passt wäre es doch sehr ärgerlich oder?

Gefällt mir

14. Februar um 22:49

Mein Freund hat uns die Ringe zur Verlobung auf unser Auslandsreise gekauft von einem Kleinen Einheimischen Schmied. Also ein Unikat Was jetzt auf mich lauert weiß ich nicht. Ich lass mich überraschen

Gefällt mir

20. Februar um 23:46
In Antwort auf carola26121

Hallo, ich wollte mal fragen wo ihr eure Ringe gekauft habt. Wir waren jetzt bei 2 Juwelieren und die hatten beide nicht die Ringe bei denen wir ja, die sind es, gesagt haben. Und die Preise....Ich hätte gerne einen kleinen Brilli drin (wirklich nur einen kleinen) und unsere Ringe sollten 2-farbig sein, damit sie zu allen anderen Schmuck passen. Jetzt meinte mein Schatz ob wir sie nicht im Internet bestellen sollten, aber ich bin mir da nicht so sicher, wegen anprobieren und so. Preislich haben wir uns eine Obergrenze von 2000 € für beide gesetzt. Ist das realitisch? Freue mich über eure Tipps. LG

Haben die bisherigen Juweliere keinen Katalog präsentieren können um so eure Vorstellungen besser zu finden? Das kenne ich nur so bei Juewelieren wo das was da ist nicht gefällt.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen