Home / Forum / Hochzeit / Würdet ihr einen Weddingplanner buchen?

Würdet ihr einen Weddingplanner buchen?

22. April 2016 um 10:36

Hallo Leute,

ich habe eine generelle Frage. Mein Bruder ist gerade verlobt. Er und seine Verlobte möchten gerne eine perfekte Hochzeit haben. Jetzt sind aber beide berufstätig und haben eigentlich keine Zeit eine Hochzeit komplett durchzuplanen. Die überlegen gerade einen Weddingplanner zu buchen...

Würdet ihr einen Weddingplanner buchen? Habt ihr Empfehlungen?

Mehr lesen

24. April 2016 um 10:59

Geld
Hallo Mania,

ich persönlich würde meine Hochzeit lieber selber gestalten, denn sie MUSS perfekt werden
Wenn ich das alles jemand machen lasse wird sie wohl anders werden und das würde mir nicht passen.
Außerdem müsst ihr ja trotzdem gewisse Absprachen halten, also das zeitliche Problem wird nicht ganz behoben.
Und zu guter Letzt kostet so ein Weddingplaner auch Geld. Deswegen solltet ihr euch erstmal Gedanken übers Budget machen.
Habt ihr niemanden in eurem Bekanntenkreis der euch da unterstützen könnte (Trauzegen evtl.)??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2016 um 16:48

Wir würden...
...einen Weddingplaner buchen.
Aber nicht für alles. Wir haben ganz andere Vorstellungen als das was so angeboten wird.
Wir würden z.B. Die Tische, nach einer von uns erstellten Vorlage, dekorieren lassen, sodass wir nur noch durchgehen und hier und da etwas zurecht rücken müssen.
Auch für den Ablauf (Dienstleister einweisen) oder die Standesamtdeko entfernen und zur Location bringen können wir uns das gut vorstellen.
Im Großen und Ganzen wollen wir der Hochzeit unseren Stempel aufdrücken, dennoch nicht nur am rumrennen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2016 um 12:59

Hochzeitsplaner
Hey hey!

Ich denke ich persönlich würde einen Weddingplanner haben wollen. Wenn ich sehe, wie viel Stress die Personen aus meinem Umkreis, die bisher geheiratet haben, hatten, dann macht das doch keinen Spaß alles alleine auszurichten Klar, es kommt auch auf die größe der Hochzeit an...aber wenn ich es mir leisten kann, dann würde ich einen Hochzeitsplaner haben wollen. Du kannst ja auch vorgeben was genau dann übernommen werden soll und es kann trotzdem sehr persönlich werden.
Aus welcher Ecke kommt ihr denn, dann kann der ein oder andere vllt eine Empfehlung für einen Weddingplanner aus der Region machen.

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2016 um 16:40

Umfrage zum Thema Hochzeitsplaner
Hallo meine Lieben,

Ich führe momentan eine Umfrage im Rahmen meiner Bachelor-Thesis zum Thema "Hochzeitsplaner in Deutschland - Zukunftschancen für einen Wachstumsmarkt" durch.

Ziel meiner Arbeit ist es zu erörtern, wie sich der Beruf Hochzeitsplaner auf dem deutschen Markt etabliert hat und was dessen Zukunftschancen sind.

Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr euch 5 Minuten Zeit nehmen könntet, um an der Umfrage teilzunehmen!
Es würde mir wirklich sehr weiterhelfen!

Vielen Dank für eure Unterstützung


Hier gehts zur Umfrage:
https://de.surveymonkey.com/r/JG93HPH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen