Home / Forum / Hochzeit / Zwar ein bisschen OT aber ich hab ne Frage zu ner Hochzeit..

Zwar ein bisschen OT aber ich hab ne Frage zu ner Hochzeit..

28. Juli 2010 um 10:38

Hallo zusammen,

normalerweise bin ich eher bei den Schwangeren unterwegs, aber habe nun doch eine Frage zum Thema Hochzeit die mir auf der Zunge brennt.

Zwar folgendes, mein Freund ist nun seit 2 Jahren geschieden, er hatte den Hochzeitstag mit seiner Ex am 14.08.
Nun heiratet ein "Freund" von Ihm am 14.08 und er geht ALLEINE hin um das ganze zu filmen und Ihnen eine Hochzeits-DVD zu machen.
Mein Freund geht alleine hin, weil ich nicht eingeladen bin, weil Sie mich nicht mögen, obwohl sie mich erst einmal gesehen haben...

Nun mein Problem:
Ich habe ein wahnsinnig schlechtes Bauchgefühl Ihn alleine dort hin gehen zu lassen weil ich ihn eigentlich an diesem Tag ein wenig ablenken wollte und es nicht für so toll halte, am Hochzeitstag mit der Ex auf eine Hochzeit zu gehen.
Es wär mir ja egal wenn er nur zur Trauung gehen würde und zum Apero aber eine Hochzeit ist kein Kindergeburtstag und nicht schon um 15 Uhr zu Ende.
Sein "Freund" hat ihn in einem Jahr vielleicht eine oder zwei sms geschickt und auch nurum ihm zum Nachwuchs zu gratulieren. Sonst hört man nix von denen.
Ob wohl Sie wissen, dass mein Freund mit mir zusammen ist, wir im Septemper heiraten werden und im November Eltern werden, laden sie nur Ihn ein...
Nicht dass ich sonderlich gerne hin gehen würde, aber ich finde mann "trennt" doch kein Paar. Wenn man weiss, dass jemand einen Partner hat, lädt man den ndoch dazu ein, und erst doch wenn man weiss das man an diesem Tag selber Hochzeitstag hatte.

Ich habe keine Ahnung wie ich das formulieren soll, ich hab nur keine Lust, dass er 1000Euro für ne neue Kamera ausgibt, Geld das wir sonst nur mühsam zusammen bekommen und sehr gut für seinen Sohn brauchen könnten, ich ihm das geld vielleich sogar auslehein müsste und er dazu den ganzen tag nur seine Ex "sehen" würde, da die Hochzeit in der selber Kirche stattfindet, er dann stundenlang beschäftigt ist damit ne scheiss DVD zu basteln mit allem drum und dran und selne schwangere freundin zuhause lässt die sich dann bis morgens um weiss nicht wann die Augen aus dem Kkopf heult...

Gibts da irgendwelche Lösungsvorschläge von euch? Wie würdet ihr reagieren? Sind es die Hormone, bin ich zu blöd oder ist mein Problem berechtigt?
Ich bin zu allem bereit - und wenn ich Ihn an diesem Tag zuhause einsperren muss!

Vielen Lieben Dank fürs lesen und liebe Grüsse aus der Sxhweiz.

Bseri3 + Constantin 25+1

Mehr lesen

28. Juli 2010 um 13:12


Also sorry, ich finde das von seinem Freund echt bescheuert und frage mich, wieso dein Bald-Mann da überhaupt noch hingeht?

Also, ich glaube ich würde in so einer Situation gar nicht erst hingehen.
Aber es ist dein Mann und der will ja anscheinend hingehen? Auch wenn Du "ausgeladen" bist? (Haben die dich expizit ausgeladen?) Und wie argumentiert er da? Ich finde das ehrlich gesagt etwas strange

Grüsse auch aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 14:52
In Antwort auf sophie_12911355


Also sorry, ich finde das von seinem Freund echt bescheuert und frage mich, wieso dein Bald-Mann da überhaupt noch hingeht?

Also, ich glaube ich würde in so einer Situation gar nicht erst hingehen.
Aber es ist dein Mann und der will ja anscheinend hingehen? Auch wenn Du "ausgeladen" bist? (Haben die dich expizit ausgeladen?) Und wie argumentiert er da? Ich finde das ehrlich gesagt etwas strange

Grüsse auch aus der Schweiz


er meint er kenne ihn schon seit der ausbildung und er sei eigentlich gar nicht so wenn seine "alte" nicht dabei ist...
ich hab eigentlich gar keine grosse lust da hinzugehen aber würde einfach gerne meinem schatz zuliebe weil ich selber könnte es nicht, an meinem hochzeitstag von mir und der ex an eine hochzeit zu gehen...
tja, männer halt - ansonsten drück ich auf die tränendrüse oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 15:32


Vorab: Also ich finde es unmöglich, jemanden ohne Partner einzuladen. Ich "muss" auch Leute zu meiner Hochzeit einladen, mit denen ich nix am Hut habe. Aber da ich mit dem jeweiligen Partner befreundet oder verwandt bin, gehört sich das einfach. Und das sollte auch Dein Freund so sehen.

Ein Vorschlag:
Ist er denn zu der Hochzeit eingeladen um diese DVD zu erstellen - also, wurde er darum gebeten oder war es seine Idee und ist das quasi sein Geschenk?

Ist zwar nicht die feine Art, aber wenn es nur seine Idee war, könntest Du ihm ja am Tag vorher oder so vorspielen, dass es Dir nicht gut geht und Du ihn brauchst. Er also bitte daheim bleiben soll

Wenn er aber als "offizieller Videograph" dahin geht, ist es natürlich blöd, weil sich das Brautpaar ja darauf verlässt, dass er das macht.
Dann müsste er von sich aus sagen: Entweder MIT IHR oder GAR NICHT.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 16:49
In Antwort auf aspen_11918236


er meint er kenne ihn schon seit der ausbildung und er sei eigentlich gar nicht so wenn seine "alte" nicht dabei ist...
ich hab eigentlich gar keine grosse lust da hinzugehen aber würde einfach gerne meinem schatz zuliebe weil ich selber könnte es nicht, an meinem hochzeitstag von mir und der ex an eine hochzeit zu gehen...
tja, männer halt - ansonsten drück ich auf die tränendrüse oder so


GANZ toll.

Dann drück ich halt mal auf die Tränendrüse.... Na, wenn DU dann glücklich bist. Eine Lösung wäre das für mich jedenfalls nicht.
Und ja, du hast Recht, das Verhalten deines Freundes ist nicht ganz in Ordnung, aber da kann man REDEN und gemeinsam eine Lösung finden.

Ach ja: Wenn man nicht verheiratet ist, bewertet man diesen Tag vielleicht über. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass dein Freund an diesem Tag an die schöne Zeit mit der Ex denkt, zumal dieser Tag ja auch Jahre her sein wird, und in Bezug auf die Ex steht ja wohl eher das Negative im Vordergrund, sonst hätte er sich ja nicht getrennt und wäre auch keine neue Beziehung mit Nachwuchs (!!!) so schnell eingegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 20:35
In Antwort auf rosy_12119877


GANZ toll.

Dann drück ich halt mal auf die Tränendrüse.... Na, wenn DU dann glücklich bist. Eine Lösung wäre das für mich jedenfalls nicht.
Und ja, du hast Recht, das Verhalten deines Freundes ist nicht ganz in Ordnung, aber da kann man REDEN und gemeinsam eine Lösung finden.

Ach ja: Wenn man nicht verheiratet ist, bewertet man diesen Tag vielleicht über. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass dein Freund an diesem Tag an die schöne Zeit mit der Ex denkt, zumal dieser Tag ja auch Jahre her sein wird, und in Bezug auf die Ex steht ja wohl eher das Negative im Vordergrund, sonst hätte er sich ja nicht getrennt und wäre auch keine neue Beziehung mit Nachwuchs (!!!) so schnell eingegangen.


die beiden waren seit sie 12 jahre alt waren zusammen, er ist bald 32. geheiratet haben sie mit 18, waren über 22 jahre verheiratet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2010 um 21:31

Dein
freund hätte von anfang an zu seinen kumpel sagen müssen :entweder wir beide (also du und er ) oder gar nicht !!!

lg bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2010 um 12:58

Ich schließe ...
mich den Meinungen der anderen an und kann auch deine Bedenken gut nachvollziehen.
Was ich aber nicht verstehe: Warum muss er sich extra eine Kamera kaufen? Wenn dein Männe eingeladen wurde, um alles aufzunehmen, sollte man ihm schon eine zur Verfügung stellen. Es ist doch überhaupt nicht einzusehen, dass er eine kaufen muss.
Wir haben es jedenfalls so gehandhabt.

VG
Gertrud

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 22:54

Aber wenn der Gast ...
... eine teure Dienstleistung erbringt (klingt zumindest so), sollte das Brautpaar schon den Anstand haben die Freundin / Verlobte miteinzuladen. Wer das eine will, muss das andere mögen.

@baeri3: Ich glaube nicht, dass du ihn einsperren kannst, aber wenn er - auf Anfrage des Brautpaares die Hochzeit filmt - zwinge ihn noch mal nachzufragen, dass sie dich auch einladen. "So hast du ihn unter Kontrolle"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen